Der Biowhisky mit Herkunftsnachweis

In der Destillerie Farthofer werden außer Most auch Edelbrände und andere Spirituosen hergestellt. Für den Whisky wird das Urgetreide selbst angebaut und in der eigenen Mälzerei gemälzt.

Doris und Josef Farthofer in der Destillerie.
Doris und Josef Farthofer in der Destillerie.
Doris und Josef Farthofer in der Destillerie. – (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Zuerst Nose-to-Tail, dann Bean-to-Bar und jetzt also vom Feld in die Flasche. Es scheint in der Kulinarik immer öfter ums Ganze zu gehen. Egal, ob das die Verwertung des ganzen Tieres vom Kopf bis zum Schwanz ist. Oder aber ob es sich um die Schokoladenproduktion handelt, bei der von der Bohne bis zur Tafel alles selbst gemacht wird. Doris und Josef Farthofer fahren ein ähnliches Konzept und produzieren ihre Spirituosen vom Feld bis zur Flasche, wie sie sagen.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 27.01.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen