In Tirol treffen sich Köche und Winzer im Schnee

In Sölden und Ischgl treffen sich im April Winzer und Sterneköche am Berg.

„Österreich trifft Piemont" im Ötztal
„Österreich trifft Piemont" im Ötztal
„Österreich trifft Piemont" im Ötztal – www.weinamberg.at

„Österreich trifft Piemont“ lautet heuer das Motto bei dem Kulinarik-Event „Wein am Berg“, das vom 25. bis 28. April in Sölden stattfindet. Winzer und Küchenmeister aus Österreich und dem italienischen Piemont werden diesmal den Saisonausklang im Hotel Das Central zelebrieren.

Neben Central-Küchenchef Michael Kofler werden Philip Rachinger (Mühltalhof), Stefan Speiser (Apron) und der Italiener Francesco Oberto (Da Francesco) kochen. Bei den Weingütern werden u. a. Paul Achs, Gesellmann, Feiler-Artinger, Kollwentz, Hirtzberger, Bründlmayer und die italienische Winzervereinigung L'Insieme vertreten seien. weinamberg.at

Sterne-Cup der Köche in Ischgl

Auch in Ischgl wird es im April sportlich und kulinarisch. Vom 7. bis 8. April findet der 22. Sterne-Cup der Köche statt. Mehr als 50 Köche aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und aus dem Elsass nehmen bei einem Skirennen teil, gefolgt von einem Kochwettstreit, bei dem sie in Teams gegeneinander antreten.

Mit dabei sein werden u. a. Hans Haas (Tantris, München), Jan Hartwig (Atelier, Bayerischer Hof) oder Karl Obauer aus Werfen. Auch Johann Lafer ist mit seiner Küchenparty dabei. Vom 6. bis 14. April wird im Rahmen des Haubenfestivals ein besonderes kulinarisches Programm geboten. sterne-cup-der-koeche.de

("Die Presse", Print-Ausgabe, 6.2.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      In Tirol treffen sich Köche und Winzer im Schnee

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.