Kostnotiz: Großes Fressen

Viel los in Wien.

http://8660.at/
http://8660.at/
http://8660.at/ – (c) 86/60

„Höret die Botschaft der Salatschleuder“, meint das dreiköpfige Team der Kitchensound Performance, die am 30.9. stattfindet. Sie kochen, improvisieren, choreografieren – diverse Gänge zum Verzehr inklusive. Das Trio ist ein Act bei der Vienna Food Week (26. 9.–4. 10.). Weitere Programmpunkte: Foodstylingkurs mit Saša Asanović (25.–26. 9.), Matcha-Workshop bei Demmer (28. 9.), Brotverkostung Fibl-Tasting_forum 53 (29. 9.), Tag der wilden Früchte bei „Blühendes Konfekt“ (1. 10.), Wrenkh Kräuterwanderung in Mauerbach (1. 10.). Die Workshopreihe mündet dann in ein dreitägiges großes Fressen: Beim Vienna Food Festival (2.– 4. 10., St.-Marx-Halle) werden 70 Aussteller erwartet. Und wer von Food Trucks und Streetfood nicht genug bekommen kann, findet kommendes Wochenende in der Ottakringer Brauerei Nachschub: Beim Food Truck Park Vienna, zu dem auch Food Trucks aus dem Ausland kommen werden.

 

Tipp

Viel los. Food Truck Park Vienna: 19.–20. 9., Ottakringer Brauerei. Vienna Food Week, 26. 9.–4. 10. viennafoodweek.at

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Kostnotiz: Großes Fressen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.