Trash Challenge: Was bleibt vom Nova Rock?

Das Nova Rock hinterlässt in den Pannonia Fields II vor Nickelsdorf traditionell einen Haufen Müll. Heuer haben einige Festivalbesucher ihre Aufräumaktion mit Vorher-Nachher-Bildern begleitet.

Anreise zum Festival. Aber was bleibt nach der Abreise?
Anreise zum Festival. Aber was bleibt nach der Abreise?
Anreise zum Festival. Aber was bleibt nach der Abreise? – APA (HERBERT P. OCZERET)

Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen haben sich die Tore zum Nova Rock in Nickelsdorf vor knapp einer Woche geöffnet. Beendet wurde das Rockfestival, zu dem insgesamt mehr als 200.000 Besucher kamen, dann am Sonntag mit einer Headliner-Darbietung der Ärzte. Eine von Fans erhoffte Session mit den Toten Hosen blieb allerdings ebenso aus, wie der überragende Erfolg der von den Veranstaltern ausgerufenen Aktion #NoTrash_NR19. Auf Instagram sollten die gesäuberten Müllberge der Festivalgänger gepostet werden. Immerhin kamen rund 50 Posts zusammen. Hier eine kleine Auswahl umweltbewusster Rock'n'Roll-Camper:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#notrash_nr19

Ein Beitrag geteilt von Teresa Belohlavek (@resiii10) am

(sh)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Trash Challenge: Was bleibt vom Nova Rock?

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.