Fundus: Die Opernball-Mode der 80er

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Am 9. Februar 1956 hat sich die Wiener Staatsoper zum ersten Mal in der Zweiten Republik in den schönsten Ballsaal der Welt verwandelt. Am 8. Februar feierte das Fest seine 62. Ausgabe.

Die Presse (Harald Hofmeister)