Gucci, Etro und Co.

Designer feiern das Jahr des Schweins

Das Chinesische Neujahr soll die Umsätze der Luxusunternehmen vorantreiben. Kein Wunder also, dass viele Modelabels eigene Schweine-Kollektionen im Sortiment haben.

Am 5. Februar wird das Chinesische Neujahr eingeläutet. Auf das Jahr des Hundes folgt im Mondkalender nun bis 24. Jänner 2020 das Jahr des Schweins. Es steht für Reichtum, Erfolg und Spaß. Passend zu den Feierlichkeiten haben Designer spezielle Kapselkollektionen mit Rüssel und Co. lanciert.

Gucci

Denn das neue Mondjahr soll offenbar nicht nur Glück bringen, sondern auch steigende Umsätze.

Bei Gucci finden sich Schweinchen im Kinderwagen, auf Pullover, Schals und Schuhen.

Gucci

Schweinisch geht es auch bei Etro zu. Diese Clutch mit dem typischen Paisley-Muster wird mit einem Rüssel verschönert.

Instagram/@etro

Aber auch das rote Halstuch (Rot und Gold sind in China Glücksfarben) darf bei den Feierlichkeiten nicht fehlen.

Instagram/@etro

Das italienische Modeunternehmen Tod's hat Schweinchen-Anhänger im Angebot.

Tod's

Auch auf den Taschen macht sich der Glücksbringer gut.

Tod's

"Bessie the Pig" heißt dieser Anhänger von Monica Vinader.

Monica Vinader

Das Geldbörsel-Sortiment von Coach soll Reichtum für das neue Jahr bringen.

Instagram/@coach

Abheben will Armani Exchange im neuen Jahr.

Armani Exchange

Das Glücksschwein immer bei sich hat man auch mit den Schlüsselanhängern von Bottega Veneta.

Bottega Veneta

Kunstvoll kommt das Schwein auf der Tasche von Chloé zum Einsatz.

Chloé

Spaß macht auch das Kartenetui von Kate Spade.

Kate Spade

Schweinchens Sprung ins Glück. Das hat Paul Smith im Sortiment.

Paul Smith

Auf zarte Schweinchen-Illustrationen setzt Strathberry.

Strathberry

Goldene Schweine sollen Stuart Weitzman und seiner Kundschaft Glück bringen.

Stuart Weitzman

Bei Vivienne Westwood baumeln die Schweinchen von den Ohren.

Vivienne Westwood
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Am 5. Februar wird das Chinesische Neujahr eingeläutet. Auf das Jahr des Hundes folgt im Mondkalender nun bis 24. Jänner 2020 das Jahr des Schweins. Es steht für Reichtum, Erfolg und Spaß. Passend zu den Feierlichkeiten haben Designer spezielle Kapselkollektionen mit Rüssel und Co. lanciert.

Gucci

Denn das neue Mondjahr soll offenbar nicht nur Glück bringen, sondern auch steigende Umsätze.

Bei Gucci finden sich Schweinchen im Kinderwagen, auf Pullover, Schals und Schuhen.

Gucci

Schweinisch geht es auch bei Etro zu. Diese Clutch mit dem typischen Paisley-Muster wird mit einem Rüssel verschönert.

Instagram/@etro

Aber auch das rote Halstuch (Rot und Gold sind in China Glücksfarben) darf bei den Feierlichkeiten nicht fehlen.

Instagram/@etro

Das italienische Modeunternehmen Tod's hat Schweinchen-Anhänger im Angebot.

Tod's

Auch auf den Taschen macht sich der Glücksbringer gut.

Tod's

"Bessie the Pig" heißt dieser Anhänger von Monica Vinader.

Monica Vinader

Das Geldbörsel-Sortiment von Coach soll Reichtum für das neue Jahr bringen.

Instagram/@coach

Abheben will Armani Exchange im neuen Jahr.

Armani Exchange

Das Glücksschwein immer bei sich hat man auch mit den Schlüsselanhängern von Bottega Veneta.

Bottega Veneta

Kunstvoll kommt das Schwein auf der Tasche von Chloé zum Einsatz.

Chloé

Spaß macht auch das Kartenetui von Kate Spade.

Kate Spade

Schweinchens Sprung ins Glück. Das hat Paul Smith im Sortiment.

Paul Smith

Auf zarte Schweinchen-Illustrationen setzt Strathberry.

Strathberry

Goldene Schweine sollen Stuart Weitzman und seiner Kundschaft Glück bringen.

Stuart Weitzman

Bei Vivienne Westwood baumeln die Schweinchen von den Ohren.

Vivienne Westwood
Kommentar zu Artikel:

Designer feiern das Jahr des Schweins

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.