Diversität am Modemarkt: Vom Wort zur Wirklichkeit

Gelebte Diversität: Lang war das nur eine Phrase. Nun nimmt die Modebranche einen überfälligen Wandlungsprozess hin zu inklusiveren Strukturen in Angriff.

Neuer Blick. Unter der Ägide von Virgil ­Abloh wird die Männerlinie von Louis Vuitton ­dezidiert vielfältiger.
Neuer Blick. Unter der Ägide von Virgil ­Abloh wird die Männerlinie von Louis Vuitton ­dezidiert vielfältiger.
Neuer Blick. Unter der Ägide von Virgil ­Abloh wird die Männerlinie von Louis Vuitton ­dezidiert vielfältiger. – (c) Beigestellt

Virgil Abloh gibt sich in Interviews zumeist eher unaufgeregt und zurückhaltend. Deshalb erregte es umso größere Aufmerksamkeit, als er seinem Langzeitfreund und Förderer Kanye West nach einem Defilee bei der Pariser Modewoche der Paris Fashion Week letzten Juni sichtlich gerührt und ungeniert vor laufender Kamera in die Arme fiel. Es handelte sich bei der Umarmung um das große Finale einer ohnehin mit Spannung antizipierten und auf sozialen Medien prominent gefeaturten Kollektion. Seit einem Jahr ist Abloh nämlich der neue Kreativdirektor der Männerkollektion von Louis Vuitton, und der Hype um seine Person will nicht abreißen.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Meistgekauft
    Meistgelesen