Game of Thrones

Wer schafft es auf den Modethron?

Zur Premiere der achten und letzten Staffel der Erfolgsserie zeigen sich die Darsteller gut gelaunt. Zum Finale mussten dramatische Roben her.

Als Daenerys Targaryen wurde Emilia Clarke in der Serie "Game of Thrones" berühmt. Die "Drachenkönigin" brachte Dramatik auf den roten Teppich der Premiere zur achten Staffel. Sie trug ein Kleid von Valentino.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Kollegin Sophie Turner, auch bekannt als Sansa Stark, setzte hingegen auf einen Klassiker: Das kleine Schwarze (von Louis Vuitton).

(c) APA/AFP/GETTY IMAGES/Dimitrios K (Dimitrios Kambouris)

Miu Miu wählte Maisie Williams (Arya Stack) zur Premiere der letzten Staffel in der Radio City Music Hall in New York.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Mit einer schönen Silhouette konnte Natalie Dormer (Margaery Tyrell) in Giorgio Armani die Blicke auf sich ziehen.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Rose Leslie (Ygritte) stach in Oscar de la Renta ins Auge.

(c) APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS)

Lisa Bonet begleitete Ehemann Jason Momoa (Khal Drogo) in Dior.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Gwendoline Christie (Brienne von Tarth) legte in Iris van Herpen Haute Couture einen dramatischen Auftritt hin.

(c) APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS)

Sibel Kekilli in Preen By Thornton Bregazzi.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Carice van Houten (Melisandre) in Ronald van der Kemp.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Sarah Paulson in Gucci.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Esme Bianco (Ros) in Marchesa.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Indira Varma (Ellaria Sand).

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Jessica Williams in Alena Akhmadullina.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Als Daenerys Targaryen wurde Emilia Clarke in der Serie "Game of Thrones" berühmt. Die "Drachenkönigin" brachte Dramatik auf den roten Teppich der Premiere zur achten Staffel. Sie trug ein Kleid von Valentino.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Kollegin Sophie Turner, auch bekannt als Sansa Stark, setzte hingegen auf einen Klassiker: Das kleine Schwarze (von Louis Vuitton).

(c) APA/AFP/GETTY IMAGES/Dimitrios K (Dimitrios Kambouris)

Miu Miu wählte Maisie Williams (Arya Stack) zur Premiere der letzten Staffel in der Radio City Music Hall in New York.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Mit einer schönen Silhouette konnte Natalie Dormer (Margaery Tyrell) in Giorgio Armani die Blicke auf sich ziehen.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Rose Leslie (Ygritte) stach in Oscar de la Renta ins Auge.

(c) APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS)

Lisa Bonet begleitete Ehemann Jason Momoa (Khal Drogo) in Dior.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Gwendoline Christie (Brienne von Tarth) legte in Iris van Herpen Haute Couture einen dramatischen Auftritt hin.

(c) APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS)

Sibel Kekilli in Preen By Thornton Bregazzi.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Carice van Houten (Melisandre) in Ronald van der Kemp.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Sarah Paulson in Gucci.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Esme Bianco (Ros) in Marchesa.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Indira Varma (Ellaria Sand).

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)

Jessica Williams in Alena Akhmadullina.

(c) REUTERS (CAITLIN OCHS)
Kommentar zu Artikel:

Wer schafft es auf den "Game of Thrones"-Modethron?

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.