Laufsteg im Lavendelfeld

Unter dem Titel „Le Coup de Soleil“ wurde die Kollektion für Männer und Frauen in Valensole gezeigt.

Das Label Jacquemus hat sich für seine Kollektion in einer prächtigen Kulisse präsentiert.
Das Label Jacquemus hat sich für seine Kollektion in einer prächtigen Kulisse präsentiert.
Das Label Jacquemus hat sich für seine Kollektion in einer prächtigen Kulisse präsentiert. – (c) Shoji Fujii

Ein Bett im Kornfeld? Da war doch was. Mit Jürgen Drews's Song aus dem Jahr 1976 hat die Laufstegshow von Jacquemus dann doch nichts zu tun. Zum 10-jährigen Jubiläum hat das französische Label aber auf die prachtvolle Kulisse eines blühenden Lavendelfeldes zurückgegriffen.

Zum ersten Mal hat Jacquemus mit Swarovski zusammengearbeitet.
Zum ersten Mal hat Jacquemus mit Swarovski zusammengearbeitet.
Zum ersten Mal hat Jacquemus mit Swarovski zusammengearbeitet. – (c) Shoji Fujii

Unter dem Titel „Le Coup de Soleil“ wurde die Kollektion für Männer und Frauen in Valensole auf einer Art Open-Air-Runway präsentiert. Auf dem knallpinken Laufsteg  zeigten sich bunte Ensembles voller Gegensätze. Frauen trugen extragroße Männerhemden zu delikaten Röcken, Männer trugen florale Windbreaker zu Shorts.

Zum zehnjährigen Jubiläum kollaborierte das Label auch erstmals mit Swarovski. Dabei entstanden sind Poloshirts mit Kristall-Mesh, funkelndes Patchwork auf Kleidern und glänzende Verzierungen an den Schuhen.

(Red. )

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Laufsteg im Lavendelfeld

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.