Lamas, Glitzer, Power Rangers

Die Festival-Looks am Glastonbury

Hawaiihemd, Blumenkranz und ganz viel Glitzer. Das berühmte Glastonbury-Festival kann auch in modischer Hinsicht punkten.

Festivals sind ein Erlebnis - nicht nur in musikalischer Hinsicht, sondern auch in modischer. Ein Blick auf die ausgefallensten Looks des Glastonbury-Festivals 2019:

 

 

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Oder doch? Mit Glitzer wurde jedenfalls nicht gespart.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist bei der Hitze ein Muss. Mit diesen Getränkegürteln dürfte das kein Problem sein.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Lamas haben Einhörner und Flamingos eigentlich als Trendtiere abgelöst. In Glastonbury bleibt man dem Einhorn aber noch treu.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Solch aufwendige Hutkreationen kennt man sonst nur vom Pferderennen in Ascot.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Dieser Festivalgeher verkleidete sich als Ali G.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

"Man on the Moon" oder doch Mann am Festival? Die Mondlandung feiert 50. Jubiläum, das feierte dieser Besucher.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Union Jack einmal ganz anders: Die britische Flagge kann sich auch in Glitzerfarben sehen lassen.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Eine außergewöhnliche Verkleidung für die Dunkelheit präsentierten diese Besucher.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

In der Gruppe macht das Verkleiden gleich noch mehr Spaß.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Ob sich diese Truppe wohl von den Power Rangers oder den Powerpuff Girls inspirieren ließ?

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Festivals sind ein Erlebnis - nicht nur in musikalischer Hinsicht, sondern auch in modischer. Ein Blick auf die ausgefallensten Looks des Glastonbury-Festivals 2019:

 

 

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Oder doch? Mit Glitzer wurde jedenfalls nicht gespart.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist bei der Hitze ein Muss. Mit diesen Getränkegürteln dürfte das kein Problem sein.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Lamas haben Einhörner und Flamingos eigentlich als Trendtiere abgelöst. In Glastonbury bleibt man dem Einhorn aber noch treu.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Solch aufwendige Hutkreationen kennt man sonst nur vom Pferderennen in Ascot.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Dieser Festivalgeher verkleidete sich als Ali G.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

"Man on the Moon" oder doch Mann am Festival? Die Mondlandung feiert 50. Jubiläum, das feierte dieser Besucher.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

Union Jack einmal ganz anders: Die britische Flagge kann sich auch in Glitzerfarben sehen lassen.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Eine außergewöhnliche Verkleidung für die Dunkelheit präsentierten diese Besucher.

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)

In der Gruppe macht das Verkleiden gleich noch mehr Spaß.

(c) REUTERS (HENRY NICHOLLS)

Ob sich diese Truppe wohl von den Power Rangers oder den Powerpuff Girls inspirieren ließ?

(c) APA/AFP/OLI SCARFF (OLI SCARFF)
Kommentar zu Artikel:

Die Festival-Looks am Glastonbury

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.