MQ Vienna Fashion Week: Starke Ansagen im Modezelt

Das elfte Fashion-Schaulaufen vor dem Museumsquartier wurde diesmal von der ersten Kanzlerin des Landes eröffnet.

Mode und Politik, harmonisch vereint: Brigitte Bierlein und Doris Schmidauer (v.li.) bei der Eröffnung der MQ Vienna Fashion Week – selbstverständlich in der Front Row.
Mode und Politik, harmonisch vereint: Brigitte Bierlein und Doris Schmidauer (v.li.) bei der Eröffnung der MQ Vienna Fashion Week – selbstverständlich in der Front Row.
Mode und Politik, harmonisch vereint: Brigitte Bierlein und Doris Schmidauer (v.li.) bei der Eröffnung der MQ Vienna Fashion Week – selbstverständlich in der Front Row. – (c) Alexander Tuma

„Frauenpower“, lautete das zufriedene Resümee von Maria Oberfrank, Ko-Organisatorin des Events mit Elvyra Geyer und Zigi Mueller-Matyas, nach Eröffnung der Wiener Modewoche. Und dabei dachte die Designerin des Labels „Pitour“ wohl nicht nur an die konzentrierten Kräfte dieses Trios. Denn was das Publikum zuvor zu hören bekommen hatte, war tatsächlich im heimischen Modetreiben etwas nie Dagewesenes.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 11.09.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen