London Men: Männermode für Mutige

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Vivienne Westwood setze ihren Models bei der Männermodenschau in London die Krone auf.

(c) REUTERS (NEIL HALL)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Dabei zeigt Mann in Feinripp und Poncho auch Bein.

(c) REUTERS (NEIL HALL)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ein Must-Have sind auch Penis-Accessoires, wenn es nach der 75-Jährigen geht.

(c) imago/Pacific Press Agency (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bei Ximon Lee steht Transparenz für Männer hoch im Kurs.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

John Lawrence Sullivan setzt auf eine Silhouette in XL.

(c) imago/Matrix (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Gut verschnürt geht man bei Siblings ans Werk.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Rüschen stehen auch Männern gut. Meint zumindest Christopher Raeburn.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Gelber Samt kommt John Lawrence Sullivan auf den Laufsteg.

(c) imago/i Images (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Camouflage war bei Maharishi ein großes Thema.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
Kommentar zu Artikel:

Männermode für Mutige

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.