London Fashion Week: Die Stars der ersten Reihe

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bei den großen Modenschauen der Metropolen wie New York, London, Mailand und Paris finden sich in den ersten Reihen viele Prominente wieder.

Salma Hayek und Ehemann Henri Pinault ließen sich die Show von Christopher Kane bei der London Fashion Week nicht entgehen.

 

 

(c) imago/i Images (i-Images)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Sängerin FKA Twigs interessierte sich ebenfalls für die Show von Christopher Kane.

 

 

(c) imago/i Images (i-Images)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Gigi Hadid präsentierte ihre neue Kollektion mit Tommy Hilfiger.

(c) imago/Matrix (Matrixpictures.co.uk)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Streetstyle-Star Olivia Palermo gefiel die Show bei Pringle of Scotland.

 

 

(c) imago/i Images (Stephen Lock / i-Images)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Alexa Chung setzte für die Präsentation von Molly Goddard auf Schwarz und Leder.

(c) imago/PA Images (Doug Peters)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Pixie Geldof saß bei der Show von Ashley Williams in der ersten Reihe.

(c) imago/PA Images (Doug Peters)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Model Hailey Baldwin war nicht nur auf den Laufstegen, sondern auch bei Promi-Events zu sehen.

(c) imago/Matrix (matrixpictures.co.uk)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Jasmine und Daphne Guinness ließen sich die Show von Jasper Conran nicht entgehen.

(c) imago/PA Images (Matt Crossick)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ronan Keating und Ehefrau Storm saßen bei Julien Mcdonald im Publikum.

(c) imago/PA Images (Doug Peters)
Kommentar zu Artikel:

Londoner Modewoche: Die Stars der ersten Reihe

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.