Hochzeit: Brautträume aus Madrid

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Brautmode auf den Runway brachte die Atelier Couture Fashion Week in Madrid.

Im Fernan Nunez Palast wurde Brautmode präsentiert - von ganz traditionell bis modern. Ob sich davon auch Meghan Markle inspirieren lässt?

 

 

 

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Nicht nur Mode für Bräute, sondern auch für Hochzeitsgäste und Brautjungfern wurde dabei von den unterschiedlichsten Designern präsentiert.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Für die moderne Braut am Standesamt: Ein Overall mit Schleppe von Alicia Rueda.

 

 

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mystisch und märchenhaft: Brautkleid mit Umhang à la Rotkäppchen.

 

 

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Eine Kopfbedeckung der etwas anderen Art: Ein Hut im XXL-Format für eine Braut, die noch mehr im Mittelpunkt stehen will.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mit einem transparenten Korsett vor dem Altar zu stehen ist wohl nur für modemutige Bräute eine Möglichkeit.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Eine schmale Silhouette und Spitzendetails müssen es bei Raquel Ferreiro sein.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Etwas Blaues darf am Hochzeitstag nicht fehlen. Hier ist es schon als Herz am Kleid integriert.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Überlange Schleppen sorgen für einen Wow-Effekt.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Transparenz und Punkte statt Spitze heißt es bei diesem Entwurf von Cristina Pina.

 

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ein schöner Rücken kann entzücken - nicht nur in Weiß, sondern auch in Cremefarben.

(c) imago/ZUMA Press (Oscar Gonzalez)
Kommentar zu Artikel:

Brautträume aus Madrid

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.