Tiefe Einblicke: Männermode von Yoko Ono

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie die Zeit vergeht: Künstlerin Yoko Ono feiert 2013 ihren 80. Geburtstag. Wer glaubt, dass die Witwe von Beatles-Musiker John Lennon zum alten Eisen gehört, der irrt. Die in Toyko geborene Ono hetzt von einer Veranstaltung zur nächsten, ob zur Präsentation des Dufts "Lady Gaga Fame" im Guggenheim Museum oder ...(c) EVAN AGOSTINI INVISION AP (Evan Agostini)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... zur Präsentation ihrer Kollaboration mit der Luxusmarke Swarovski.Vor kurzem wurde ihre neue Männerkollektion vorgestellt. Yoko Ono wurde dabei nach eigener Aussage von Skizzen ihres verstorbenen Mannes John Lennon inspiriert.(c) AMY SUSSMAN/INVISION/AP (Amy Sussman)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Hosen, die um 250 US-Dollar verkauft werden, gewähren tiefe Einblicke.(c) AP
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Zu den 18, in Stoff umgesetzten Entwürfen zählt auch diese freizügige Plexiglas-Oberbekleidung für den Herren (400 US-Dollar).(c) AP
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Fast schon spießig wirkt dagegen das "schulterfreie" Netzhemd (145 Dollar). Sowohl Träger aus auch die Umwelt müssen bei dieser Hose wohl ironisch veranlagt sein, um die aufgedruckte Hand nicht falsch zu verstehen (335 Euro).(c) AP
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Kollektion für das Modehaus "Opening Ceremony" ist bereits in New York und Los Angeles erhältlich, in London ab 30. November und im Flagship-Store in Tokyo ab 9. Dezember.(c) AP
Kommentar zu Artikel:

Tiefe Einblicke: Männermode von Yoko Ono

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.