Ab in den Urlaub: „Victoria’s Secret“-Engel: Auszeit am Strand

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die große "Victoria's Secret"-Fashionshow ist jedes Jahr das Highlight der als Engel engagierten Models. In diesem Jahr ging die Dessous-Modenschau am 20. November im chinesischen Shanghai über die Bühne. Nach Show flogen vier Engel gemeinsam ins Paradies.

(c) Instagram/sarasampaio
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Models Josephine Skriver, Sara Sampaio, Lais Ribeiro und Jasmine Tookes genossen ihre Freizeit auf der thailändischen Insel Ko Phuket - in einer Villa direkt am Meer.

(c) Instagram/sarasampaio
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Vorher hatten sie monatelang hart trainiert, um für den großen Tag in Dessous mit ihren Flügeln so schwerelos und elegant wie möglich über den Laufsteg zu schweben. Am 28. November wird die diesjährige Show übrigens im TV ausgestrahlt.

(c) Instagram/sarasampaio
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Doch nun ließen die hübschen Damen erstmals im "Ani Villas"-Hotel in Thailand ihre Seele baumeln. Für das portugiesische Model Sara Sampaio gehört das Posieren anscheinend auch im Urlaub dazu.

(c) Instagram/sarasampaio
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ebenso wie für die schöne Dänin Josephine Skriver, die auch am Strand von Phuket eine gute Figur macht.

(c) Instagram/josephineskriver
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Einer der schönsten Orte, an denen ich je war“, schrieb US-Model Jasmine Tookes zu ihrem Urlaubs-Schnappschuss auf Instagram.

(c) Instagram/jastookes
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Lais Ribeiro, die in diesem Jahr den "Fantasy Bra" präsentieren durfte, nahm übrigens gleich ihren Freund, Basketball-Spieler Jared Homan, mit.

(c) Instagram/laisribeiro
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auch andere Partner durften mit in die exotischen Gefilde. Juan David Borrero ist der Freund von Jasmine Tookes, der die "Fantasy Bra"-Ehre im vergangenen Jahr zuteil geworden war. Und "The Cap"-Frontmann Alexander DeLeon ist mit Josephine Skriver zusammen.

(c) Instagram/laisribeiro
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Zusammen hatte die Clique sichtlich Spaß in dem südostasiatischen Urlaubsparadies. Die Aktivitäten reichten vom gemeinsamen Segelausflug ...

(c) Instagram/hudsonthames
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... bis hin zu sexy Fotoshootings am Pool. Doch offenbar ist der schöne Urlaub bereits wieder vorbei. "Ich liebe diese Mädels, so viele wunderschöne Erinnerungen", verabschiedete sich Sampaio auf Instagram von Thailand und ihren Freundinnen.

(c) Instagram/josephineskriver
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Gemeinsam mit Hailey Baldwin und Kendall Jenner, die dieses Jahr übrigens bei der „Victoria’s Secret“-Show fehlte, entspannte Bella Hadid auf den Bahamas. Ihre Schwester, Topmodel Gigi Hadid, reiste nach Rassismus-Kritik nicht mit zur Show nach Shanghai.

(c) Instagram/bellahadid
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bruna Lirio konnte es nach den Strapazen der "Victoria's Secret"-Show ebenfalls kaum abwarten, sich zu entspannen. „Endlich Urlaub“, schrieb sie unter ihrem Foto auf Instagram. Für sie ging es nach Rio de Janeiro in ihrer Heimat Brasilien.

(c) Instagram/brunalirio
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Zum Niederknien: Auch Daniela Braga sehnte sich nach Sonne, Strand und Meer und flog nach Rio de Janeiro.

(c) Instagram/bragadany
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Das schwedische Model Kelly Gale bräunte ihren hart antrainierten Sixpack im australischen Sydney. Dort konnte sie auch endlich wieder ordentlich den Bauch vollschlagen und ließ sich gemeinsam mit Freunden eine Paella schmecken.

(c) Instagram/kellybellyboom
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Unterwäsche-Schönheit Megan Williams (r.) entschied sich gegen Einsamkeit und Strandidylle und genoss mit ihrer österreichischen Model-Kollegin Nadine Leopold stattdessen die Atmosphäre von Tokio.

(c) Instagram/meganmayw
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auch Georgia Fowler (l.) und Elsa Hosk (r.) tauschten den Laufsteg gegen die Großstadt und ließen sich den Städtetrip nicht entgehen.

(c) Instagram/nadineleopold
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Schwedin Hosk kann vom Trubel offensichtlich gar nicht genug bekommen und schlendert durch die Straßen Tokios.

(c) Instagram/hoskelsa
Kommentar zu Artikel:

„Victoria’s Secret“-Engel: Auszeit am Strand

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.