Rampenlicht

Cannes auf dem Catwalk

Pompöse Roben, edle Schnitte und nackte Haut. Stars wie Elle Fanning, Amber Heard und Bella Hadid zeigten sich bei den 72. Filmfestspielen von ihrer eleganten Seite.

Lea Seydoux setzte bei der Vorstellung von "Oh Mercy! (Roubaix, une Lumiere)" auf Understatement. Der Look kommt von Louis Vuitton und wurde ursprünglich mit knielangen Hosen am Laufsteg präsentiert.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Das Model Josephine Skriver trat in einem originellen Zweiteiler von Ashi Studio auf.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Und weiter geht es mit den geladenen Schönheiten. Model Natasha Poly posierte in einer Robe von Atelier Versace.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Adriana Lima glitzerte in Michael Kors Collection.

Getty Images

Das deutsche Victoria's Secret Model Lorena Rae orientierte sich an Barbie. 

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Der Prototyp des Hollywoodstars. Einen dramatischen Auftritt lieferte Elle Fanning in Christian Dior. Die Schauspielerin gehört mit ihren 21 Jahren zur Jury. 

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Tilda Swinton und ihre Tochter Honor Swinton im Kontrast-Look.

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Mit ihren 66 Jahren überstrahlte Isabelle Huppert in Armani Prive die Promenade de la Croisette. 

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Ein eingespieltes Team: Marion Cotillard und Chanel.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Pixie Lott in Yanina Couture mit Oliver Chesire als Begleiter.

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Und der Preis der besten Pose am Red Carpet ging heuer klar an Leyna Bloom.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Da flogen die Tücher. Model Winnie Harlow inszenierte ein Kleid von Jean Paul Gaultier.

Reuters

Die indische Schauspielerin und ehemalige "Miss World" Aishwarya Rai Bachchan in Ashi Studio.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Model Karolina Kurkova in Etro.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Und noch eine indische Schönheit: Sonam Kapoor in Ralph & Russo.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Camila Morrone, Model und Freundin von Leonardo Dicaprio, trat in Miu Miu ins Scheinwerferlicht.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Den flauschigsten Auftritt lieferte das portugiesische Model Sara Sampaio in Georges Hobeika.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Leomie Anderson in einem Hybridkleid von RamiKadi.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Mundwinkel nach oben, Schultern nach unten, Bein an die frische Luft - Bella Hadid packte bei der Premiere von "Pain And Glory" in Roberto Cavalli alle Tricks aus.

(c) 2019 Getty Images (Pool)

Dass neugierige Beine in Cannes zur Grundausstattung gehören, weiß auch Shailene Woodley. Sie trug ein Mantelkleid von Christian Dior.

(c) Getty Images (Pascal Le Segretain)

Auf Tüll von Giambattista Valli Haute Couture setzte Deepika Padukone.

(c) Getty Images (Andreas Rentz)

Schauspielerin Julianne Moore kennt kein Alter, auch nicht im Disko-Minikleid von Valentino.

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Helen Mirren und Andie MacDowell traten an der Côte d’Azur im Duett auf. Mirren strahlte in Elie Saab Haute Couture, avantgardistischer legte es MacDowell in Maticevski an.

(c) Getty Images (Andreas Rentz)

Priyanka Chopra und Nick Jonas setzten offenbar ihre Hochzeitsfeierlichkeiten in Cannes fort. Sie führte bei der Premiere von "Les Plus Belles Annees D’Une Vie" ein Brautkleid von Georges Hobeika vor.

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Bei der Premiere von "Les Miserables" setzte Amber Heard auf ein schlankes Kleid mit Engelsärmeln des dänischen Labels Claes Iversen. Der vermeintliche Bauch enttarnt sich auf den zweiten Blick als Gürtel.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Vom Unterwäschekatalog an die Côte d'Azur. Das Kärntner Model Nadine Leopold kam in Nicholas Oakwell Couture.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Heimspiel, auch Ex-Fotomodell und Ex-First-Lady Carla Bruni schaute in Cannes vorbei.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein wenig auffälliger war der Auftritt von Chris Lee. Die chinesische Pop-Sängerin und Schauspielerin hatte Flügel dabei.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein lässiger Auftritt von Rocio Munoz Morales.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Bei Sririta Jensen mussten deutlich mehr helfende Hände in Aktion treten, um das Kleid bei Laune zu halten.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Araya A. Hargate (links) in einem Stück der Frühlingskollektion von Atelier Versace.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein schöner Rücken kann entzücken. Das dachte sich Model Izabel Goulart bei der Eröffnungszeremonie der 72. Filmfestspiele in Cannes. Das Model trug ein Kleid von Etro.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Elle Fanning legte in Gucci einen eleganten Start hin.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Kollegin Tilda Swinton zeigte sich wie so oft in Haider Ackermann.

(c) APA/AFP/VALERY HACHE (VALERY HACHE)

Charlotte Gainsbourg zeigte an der Seite von Javier Bardem in Saint Laurent Bein.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Julianne Moore überzeugte hier noch einmal in Dior Haute Couture und Juwelen von Chopard.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Eva Longoria in Alberta Ferretti.

(c) APA/AFP/VALERY HACHE (VALERY HACHE)

Model Romee Strijd trug Etro.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Selena Gomez in Louis Vuitton und Schmuck von Bulgari.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Virginie Ledoyen in Chanel.

(c) imago images / PA Images (via www.imago-images.de)

Alessandra Ambrosio in Ralph & Russo.

(c) REUTERS (JEAN-PAUL PELISSIER)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Lea Seydoux setzte bei der Vorstellung von "Oh Mercy! (Roubaix, une Lumiere)" auf Understatement. Der Look kommt von Louis Vuitton und wurde ursprünglich mit knielangen Hosen am Laufsteg präsentiert.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Das Model Josephine Skriver trat in einem originellen Zweiteiler von Ashi Studio auf.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Und weiter geht es mit den geladenen Schönheiten. Model Natasha Poly posierte in einer Robe von Atelier Versace.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Adriana Lima glitzerte in Michael Kors Collection.

Getty Images

Das deutsche Victoria's Secret Model Lorena Rae orientierte sich an Barbie. 

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Der Prototyp des Hollywoodstars. Einen dramatischen Auftritt lieferte Elle Fanning in Christian Dior. Die Schauspielerin gehört mit ihren 21 Jahren zur Jury. 

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Tilda Swinton und ihre Tochter Honor Swinton im Kontrast-Look.

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Mit ihren 66 Jahren überstrahlte Isabelle Huppert in Armani Prive die Promenade de la Croisette. 

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Ein eingespieltes Team: Marion Cotillard und Chanel.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Pixie Lott in Yanina Couture mit Oliver Chesire als Begleiter.

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

Und der Preis der besten Pose am Red Carpet ging heuer klar an Leyna Bloom.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Da flogen die Tücher. Model Winnie Harlow inszenierte ein Kleid von Jean Paul Gaultier.

Reuters

Die indische Schauspielerin und ehemalige "Miss World" Aishwarya Rai Bachchan in Ashi Studio.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Model Karolina Kurkova in Etro.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Und noch eine indische Schönheit: Sonam Kapoor in Ralph & Russo.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Camila Morrone, Model und Freundin von Leonardo Dicaprio, trat in Miu Miu ins Scheinwerferlicht.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Den flauschigsten Auftritt lieferte das portugiesische Model Sara Sampaio in Georges Hobeika.

(c) REUTERS (Stephane Mahe)

Leomie Anderson in einem Hybridkleid von RamiKadi.

(c) REUTERS (Jean-Paul Pelissier)

Mundwinkel nach oben, Schultern nach unten, Bein an die frische Luft - Bella Hadid packte bei der Premiere von "Pain And Glory" in Roberto Cavalli alle Tricks aus.

(c) 2019 Getty Images (Pool)

Dass neugierige Beine in Cannes zur Grundausstattung gehören, weiß auch Shailene Woodley. Sie trug ein Mantelkleid von Christian Dior.

(c) Getty Images (Pascal Le Segretain)

Auf Tüll von Giambattista Valli Haute Couture setzte Deepika Padukone.

(c) Getty Images (Andreas Rentz)

Schauspielerin Julianne Moore kennt kein Alter, auch nicht im Disko-Minikleid von Valentino.

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Helen Mirren und Andie MacDowell traten an der Côte d’Azur im Duett auf. Mirren strahlte in Elie Saab Haute Couture, avantgardistischer legte es MacDowell in Maticevski an.

(c) Getty Images (Andreas Rentz)

Priyanka Chopra und Nick Jonas setzten offenbar ihre Hochzeitsfeierlichkeiten in Cannes fort. Sie führte bei der Premiere von "Les Plus Belles Annees D’Une Vie" ein Brautkleid von Georges Hobeika vor.

(c) Getty Images (Gareth Cattermole)

Bei der Premiere von "Les Miserables" setzte Amber Heard auf ein schlankes Kleid mit Engelsärmeln des dänischen Labels Claes Iversen. Der vermeintliche Bauch enttarnt sich auf den zweiten Blick als Gürtel.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Vom Unterwäschekatalog an die Côte d'Azur. Das Kärntner Model Nadine Leopold kam in Nicholas Oakwell Couture.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Heimspiel, auch Ex-Fotomodell und Ex-First-Lady Carla Bruni schaute in Cannes vorbei.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein wenig auffälliger war der Auftritt von Chris Lee. Die chinesische Pop-Sängerin und Schauspielerin hatte Flügel dabei.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein lässiger Auftritt von Rocio Munoz Morales.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Bei Sririta Jensen mussten deutlich mehr helfende Hände in Aktion treten, um das Kleid bei Laune zu halten.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Araya A. Hargate (links) in einem Stück der Frühlingskollektion von Atelier Versace.

Reuters (Jean-Paul Pelissier)

Ein schöner Rücken kann entzücken. Das dachte sich Model Izabel Goulart bei der Eröffnungszeremonie der 72. Filmfestspiele in Cannes. Das Model trug ein Kleid von Etro.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Elle Fanning legte in Gucci einen eleganten Start hin.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Kollegin Tilda Swinton zeigte sich wie so oft in Haider Ackermann.

(c) APA/AFP/VALERY HACHE (VALERY HACHE)

Charlotte Gainsbourg zeigte an der Seite von Javier Bardem in Saint Laurent Bein.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Julianne Moore überzeugte hier noch einmal in Dior Haute Couture und Juwelen von Chopard.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Eva Longoria in Alberta Ferretti.

(c) APA/AFP/VALERY HACHE (VALERY HACHE)

Model Romee Strijd trug Etro.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Selena Gomez in Louis Vuitton und Schmuck von Bulgari.

(c) REUTERS (ERIC GAILLARD)

Virginie Ledoyen in Chanel.

(c) imago images / PA Images (via www.imago-images.de)

Alessandra Ambrosio in Ralph & Russo.

(c) REUTERS (JEAN-PAUL PELISSIER)
Kommentar zu Artikel:

Cannes auf dem Catwalk

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.