Top 10: Die besten Kreuzfahrtschiffe weltweit

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Top 10: Adventure of the Seas

Kreuzfahrten werden immer beliebter, die Auswahl an Werften und Kreuzfahrtschiffen ist beinahe unüberschaubar. Die Website Cruise Critic, auf der Urlauber ihre Bewertungen abgeben können, veröffentlicht deshalb jährlich die Top 10 der besten Kreuzfahrtschiffe in den Cruisers' Choice Awards.

(c) imago/ZUMA Press (Joe Cavaretta)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auf Platz 10 liegt die Adventure of the Seas von Royal Caribbean, die 3800 Passagieren Platz bietet und im Mittelmeer und Nordeuropa (Sommer) und in der Karibik (Winter) unterwegs ist.

Zu den Highlights an Bord gehören eine Shoppingmall, ein Eislaufplatz und ein Wasserpark.

Instagram/@AdventureOfTheSeas
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 9: Celebrity Summit

Der Kreuzer der US-Reederei Celebrity Cruises bietet maximal 2158 Passagieren Platz. Laut Bewertung der Reisenden legt man an Bord auf gutes Essen und Wein Wert und auch auf den richtigen Dresscode. Außerdem fahren wenige Kinder auf der Celebrity Summit mit.

Instagram/@fedeestigarribia
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 8: Disney Dream

Wer die Welt von Walt Disney liebt, der ist hier mit seinen Kindern genau richtig. 4000 Passagiere finden auf dem Kreuzfahrtschiff Platz. Neben Wasserrutschen und Spiel und Spaß für Kinder ...

Instagram/@disneycruiseline
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... kann man sich auch mit den "Disney-Promis" fotografieren lassen. Kapitän ist natürlich Micky Maus.

Instagram/@charlottelouise_
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 7: Oasis of the Sea

Der Kreuzer der Royal Caribbean International hat viel zu bieten, erinnert mit 16 Decks aber im ersten Moment ein wenig an ein Bürogebäude. Immerhin: Hier haben sagenhafte 6296 Passagiere Platz.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

An Bord gibt es dann aber sogar ein Cupcake-Cafe, ein Einkaufszentrum mit Luxusboutiquen und eine Minigolfanlage.

Instagram/@oasisoftheseas
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 6: Celebrity Eclipse

Auf gehobenes Service setzt man an Bord dieses Kreuzers, der 2104 Passagieren befördern kann. Wer eine Suite gebucht hat, der hat Zutritt zu exklusiven Restaurants und Bars.

(c) imago stock&people (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 5: Allure of the Seas

Mit Platz für 6300 Passagiere und 2100 Besatzungsmitgliedern galt die Allure of the Seas der Royal Caribbean Reederei sechs Jahre lang als größtes Kreuzfahrtschiff der Welt. Den Titel übernahm im Anschluss die Harmony of the Seas.

(c) imago/All Canada Photos (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Eine Eislaufbahn gehört auch hier zum guten Ton, ein Surf-Simulator darf natürlich auch nicht fehlen nebst Minigolf, Basketballplatz und Wassertheater.

Instagram/@allureoftheseas_
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 4: Celebrity Silhouette

Die Celebrity-Cruise-Reederei kommt im Ranking gut weg. Sie ist gleich vier Mal vertreten. Die Celebrity Silhouette (2886 Passagiere) gilt als sehr kinderfreundlich. In einem Restaurant wird man sogar aufgefordert, mit dem Essen zu spielen.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 3: Celebrity Reflection

Für ihr exklusives Spa-Angebot ist die Celebrity Reflection bekannt. Hier suchen Passagiere vor allem eines: Erholung. Das Publikum ist nicht ganz jung. Die meisten der 3046 Reisenden sind 50-Jährige.

(c) imago stock&people (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 2: Harmony of the Seas

Das Kreuzfahrtschiff, das 6800 Passagieren auf 18 Decks Platz bietet, ist aktuell das größte der Welt und lässt kaum Wünsche offen. Das wurde mit dem 2. Platz belohnt.

(c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 1: Celebrity Equinox

Nur 3000 Passagiere kann Platz 1 im Ranking befördern. Dafür wurde der Kreuzer für die helle Gestaltung gelobt, ebenso wie für die vielen Rasenflächen an Bord und den exzellenten Service.

(c) imago/Pixsell (imago stock&people)
Kommentar zu Artikel:

Die besten Kreuzfahrtschiffe weltweit

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.