Amanshausers Welt: 304 England/Manchester

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die freundliche Industriestadt Manchester, 503.000 Einwohner, liegt zwischen London (Queen) und Liverpool (Beatles), wieso soll man an einen solchen Ort?Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Eric Cantona, ein Säulenheiliger der Stadt, hat jedenfalls genau gewusst, wieso. Fußball regiert, das steht fest. Keine andere Stadt hat zwei Mannschaften, die zu den besten der Welt gehören.Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Deshalb befindet sich das nationale Fußballmuseum logischerweise nicht in Liverpool oder gar Chelsea, sondern in Zentrum Manchesters …Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

… eine beeindruckende Sammlung von Devotionalien und interaktiven Spielereien. (National Football Museum, Urbis Building, Cathedral Gardens, www.nationalfootballmuseum.com)Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Der berühmteste Tisch der Stadt steht in Chetham´s Library (seit 1653 die älteste öffentliche Bibliothek Großbritanniens), hier studierten Engels und Marx und arbeiteten an ihrer Theorie.Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Das Museum of Science and Industry (MOSI) liegt an der Station der Liverpool & Manchester-Railway, bei der Eröffnung am 15. September 1830 fuhr eine Lokomotive den Parlamentsabgeordneten Huskisson tot, der im Begriff war, den Premierminister zu grüßen. (MOSI, Liverpool Road, Castlefield, www.mosi.org.uk)Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Mancunians pflegen nicht ihren Dialekt („Manc accent“), erklären, dass Gott am sechsten Tag MANchester erschuf und haben keine Berührungsängste zu ihrer industriellen Vergangenheit ...Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

… in der Gegenwart hat sich jedoch eine Designerstadt ersten Ranges entwickelt, hier das „Manchester Craft and Design Centre“, bis 1973 der Smithfield Victorian Fish Market, ein Vintage-Ort für Keramik, Ledertaschen, oder Lampenschirme.Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Manchester zum Spazierengehen? Die Mancunians genießen ihre Stadt, die für plötzliche Wetterwechsel bekannt ist.Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Es regnet nie weniger als einmal pro Tag. Nichts in „Madchester“ muss ganz perfekt sein ...Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

… und bei kleinen Fehlern kann man ja kurzfristig nachjustieren.Martin Amanshauser
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Liam Gallagher und Jamie Oliver mögen im Zentrum ihre Flagship Stores und Lokale betreiben, doch das Zeug braucht man doch nicht, wenn man sich in Manchesters vitaler Chinatown befindet: einer der Orte auf der Welt, wo man „alles“ erhält.

Alle Kolumnen von Martin Amanshauser unter www.amanshauser.atMartin Amanshauser
Kommentar zu Artikel:

Amanshausers Welt: 304 England/Manchester

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.