110 Suiten

Megayacht SeaDream Innovation

Wie es ist auf einer Megayacht zu urlauben, das können Reisende bald an Bord der SeaDream Innovation erfahren, die ab 2021 Fahrt aufnehmen wird.

Wie es ist auf einer Megayacht zu urlauben, das können Reisende bald an Bord der SeaDream Innovation erfahren. Das norwegische Kreuzfahrtunternehmen SeaDream Yacht Club will mit SeaDream Innovation das Konzept der globalen Yacht einführen.

SeaDream Yacht Club

Erste Renderings der Yacht wurden bereits veröffentlicht. Die SeaDream Innovation wird über 110 Suiten mit Meerblick verfügen und auf neun Decks mit zahlreichen Funktionen ausgestattet sein.

SeaDream Yacht Club

Für die Jungfernfahrt muss man tief in die Tasche greifen. Ticketpreise beginnen bei 37.000 Euro, allerdings für eine 70-tägige Reise.

SeaDream Yacht Club

Für diesen stolzen Preis kann man natürlich einige Annehmlichkeiten erwarten. So gibt es an Deck etwa 40 "balinesische Traumbetten". Darin können Gäste unter freiem Himmel die Nacht verbringen, wenn es das Wetter zulässt. Heizdecken sorgen dafür, dass ihnen auch bestimmt nicht kalt wird.

SeaDream Yacht Club

Darüber hinaus dürfen Gäste perfekten Service erwarten, denn das Gäste-Crew-Verhältnis liegt bei 1:1.

SeaDream Yacht Club

"Dieses Projekt ist seit vielen Jahren ein Traum von mir", meint Atle Brynestad, Eigentümer, Vorsitzender und CEO von SeaDream. "Es war eine wahre Herzensangelegenheit, jeden Aspekt dieser Yacht sorgfältig zu entwerfen, von der Innenausstattung über die Einrichtungen bis hin zu den Reiserouten."

SeaDream Yacht Club

SeaDream Innovation wird im September 2021 Fahrt aufnehmen und 200 Häfen in 49 Ländern auf allen Kontinenten ansteuern.

SeaDream Yacht Club

Mit der SeaDream Innovation kann man sich auch die entlegensten Gegenden der Erde, darunter Spitzbergen, die Nordwestpassage sowie die Antarktis, aber auch die Fjorde Norwegens, Japan, Neuseeland und die Fidschi-Insel anschauen.

SeaDream Yacht Club

Die erste 70-tägige Reise führt von London nach Ushuaia, Argentinien. Das günstigste Ticket ist für 37.500 Euro zu haben, das teuerste für 104.000 Euro.

SeaDream Yacht Club

Weitere Informationen auf: www.seadream.com

SeaDream Yacht Club
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie es ist auf einer Megayacht zu urlauben, das können Reisende bald an Bord der SeaDream Innovation erfahren. Das norwegische Kreuzfahrtunternehmen SeaDream Yacht Club will mit SeaDream Innovation das Konzept der globalen Yacht einführen.

SeaDream Yacht Club

Erste Renderings der Yacht wurden bereits veröffentlicht. Die SeaDream Innovation wird über 110 Suiten mit Meerblick verfügen und auf neun Decks mit zahlreichen Funktionen ausgestattet sein.

SeaDream Yacht Club

Für die Jungfernfahrt muss man tief in die Tasche greifen. Ticketpreise beginnen bei 37.000 Euro, allerdings für eine 70-tägige Reise.

SeaDream Yacht Club

Für diesen stolzen Preis kann man natürlich einige Annehmlichkeiten erwarten. So gibt es an Deck etwa 40 "balinesische Traumbetten". Darin können Gäste unter freiem Himmel die Nacht verbringen, wenn es das Wetter zulässt. Heizdecken sorgen dafür, dass ihnen auch bestimmt nicht kalt wird.

SeaDream Yacht Club

Darüber hinaus dürfen Gäste perfekten Service erwarten, denn das Gäste-Crew-Verhältnis liegt bei 1:1.

SeaDream Yacht Club

"Dieses Projekt ist seit vielen Jahren ein Traum von mir", meint Atle Brynestad, Eigentümer, Vorsitzender und CEO von SeaDream. "Es war eine wahre Herzensangelegenheit, jeden Aspekt dieser Yacht sorgfältig zu entwerfen, von der Innenausstattung über die Einrichtungen bis hin zu den Reiserouten."

SeaDream Yacht Club

SeaDream Innovation wird im September 2021 Fahrt aufnehmen und 200 Häfen in 49 Ländern auf allen Kontinenten ansteuern.

SeaDream Yacht Club

Mit der SeaDream Innovation kann man sich auch die entlegensten Gegenden der Erde, darunter Spitzbergen, die Nordwestpassage sowie die Antarktis, aber auch die Fjorde Norwegens, Japan, Neuseeland und die Fidschi-Insel anschauen.

SeaDream Yacht Club

Die erste 70-tägige Reise führt von London nach Ushuaia, Argentinien. Das günstigste Ticket ist für 37.500 Euro zu haben, das teuerste für 104.000 Euro.

SeaDream Yacht Club

Weitere Informationen auf: www.seadream.com

SeaDream Yacht Club
Kommentar zu Artikel:

110 Suiten: Urlaub auf einer Megayacht

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.