Montenegro: Aman Sveti eröffnet Spa im Grünen

Die Aman-Resorts rüsten ihr Aman Sveti Stefan in Montenegro auf und eröffnen im Mai ein neues Spa.

Adrian Zecha, Gründer der Amanresorts, hat der montenegrinischen Fischerinsel Sveti Stefan mit seinem Aman-Resort vor einigen Jahren neues Leben eingehaucht. Jetzt schenkt er ihm ein neues Spa beim Queen´s Beach.

Bisher war es so: Die Gäste des Aman Sveti pilgerten in eines der sechs Spa-Cottages, die sich über die Insel verteilten, und legten sich zum Entspannen auf den Massagetisch. Oder sie bestellten eine Behandlung in ihre Unterkunft. Ab Mai kneten die helfenden Hände des Aman-Resorts zwischen Zypressen- und Olivenbäumen im neuen Spa, mitten im Grünen. Drei Saunen, Fitness- und Yogastudio, vier neue Treatment- und Ruheräume mit Garten, Indoor- und Outdoor-Pool mit Sonnenterrasse. Für eine Hot Stone-Massage, für ein Body-Wrap, für totale Entspannung.

Aman Sveti Stefan

Sveti Stefan 85315, Montenegro Website: www.amanresorts.com

Weitere Insidereistorys finden Sie auf www.insiderei.com.

(Insiderei)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Montenegro: Aman Sveti eröffnet Spa im Grünen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.