40. Geburtstag: Schweden bejubeln Victoria

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Stockholmer und Touristen bejubelten Kronprinzessin Victoria am Freitag zu ihrem 40. Geburtstag. Tausende Zaungäste sahen am Nachmittag zu, wie die Thronfolgerin mit ihrer Familie in einer Kutsche durch die schwedische Hauptstadt fuhr.

Reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mit ihrer fünfjährigen Tochter Estelle war Prinzessin Victoria am Freitagvormittag im Partnerlook zum Gottesdienst in der Schlosskirche gekommen, mit dem die zweitägigen Feiern zu ihrem Geburtstag eingeläutet worden waren. Ihr sommerliches weißes Kleid war mit rosa Blüten verziert. Estelle trug dazu passend ebenfalls Weiß - und eine rosa Blüte im Haar, das zu zwei dünnen Zöpfchen geflochten war.

Reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die schwedische Zeitung "Aftonbladet" forderte am Freitag: "Gebt Victoria den Thron zum 40!" Dass die Thronfolgerin wesentlich beliebter ist als ihr Vater Carl XVI. Gustaf, dessen Weg als König immer wieder Skandale erschütterten, ist kein Geheimnis. "Victoria und ihre Familie sind in vielerlei Hinsicht das Sinnbild des modernen Schweden", schrieb "Aftonbladet". Die 40-Jährige habe "alle Möglichkeiten, eine ausgezeichnete Staatschefin zu werden. Gerne so bald wie möglich".

Reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Immerhin sitzt Carl XVI. Gustaf schon länger auf dem Thron, als seine älteste Tochter auf der Welt ist. Abdanken ist für den 71-Jährigen trotzdem kein Thema. Zu Victorias Geburtstagsfeier haben sich alle schwedischen Royals versammelt, darunter die inzwischen fünf Enkelkinder des Königspaars. Ein sechstes kündigt sich schon an: Prinzessin Sofia (32), die Frau von Königssohn Carl Philip (38, links), erwartet im September ihr zweites Kind.

Reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Spekulationen der Regenbogenpresse, dass auch Victoria wieder schwanger sein soll, sind dagegen nicht bestätigt. Mit ihrem Mann Prinz Daniel (43) und dem Rest der königlichen Familie reiste die Kronprinzessin am Freitag weiter auf die Insel Öland, dem geliebten Sommerdomizil der Royals.

Reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Hier feiert die Schwedin traditionell ihren Geburtstag, den "Victoria-Tag", mit einigen Tausend Menschen. Wegen der doppelten Feier in diesem Jahr bringen ihr ihre Landsleute diesmal erst am Samstag ein Ständchen.

Reuters