Style Bible: The Sound of Life Ball

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Zu seinem 25. Jubiläum steht der Life Ball am 2. Juni im Zeichen von "The Sound of Music", dem filmischen Sinnbild des nachkolorierten Fremdblicks auf ein heimatlich verträumtes Österreich. Oder wie Organisator Gery Keszler meint:"Mit der Interpretation von Schlüsselszenen tauchen wir in Österreichs Geschichte, Kultur, Gewohnheiten und Klischees ein. Die wichtigsten gesellschaftlichen Werte wie Vielfalt, Toleranz und Sensibilität spielen dabei ebenfalls eine tragende Rolle".

www.neumayr.cc
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Life Bible gibt den obligatorischen Vorgeschmack, was man sich von den Kostümen des Charity-Balls heuer erwarten darf.

Alfred Morina
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die 13 Sujets wurden großteils im Freien fotografiert, die Werkstätte der Österreichischen Bundestheater, Art for Art, stellte 200 Kostüme zur Verfügung.

www.neumayr.cc
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Salzburger Festspiele haben dem Life Ball heuer historische Tod-Kostüme verschiedener Epochen aus dem "Jedermann" geliehen. Über 60 Models und Statisten waren an den verschiedenen Schauplätzen im Einsatz.

Werner Streitfelder
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Neben Conchita als Fräulein Maria übernimmt Schauspieler und Theaterdirektor Herbert Föttinger die Rolle des Kapitän Georg von Trapp. Den Familienchor komplettieren Vera Doppler als Liesl, Markus Freistätter als Friedrich, Zoe Straub as Louisa, Nathan Trent als Kurt, Verena Altenberger als Brigitta, Rose Alaba als Marta und Missy May als Gretl.

Werner Streitfelder
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Für die Bilder der Bibel ist heuer der Fotograf Markus Morianz verantwortlich.

Jürgen Hammerschmied
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

The Hills Are Alive

Pure Lebensfreude und ein stiller Begleiter: Conchita in der Rolle der unvergesslichen Julie Andrews, in derselben Pose wie am berühmten Filmplakat von The Sound of Music. Die österreichische Sangesikone ist weltweite Botschafterin für Toleranz, Vielfältigkeit und Akzeptanz und repräsentiert damit auch die elementaren Werte des Life Ball. Hier lässt sie, wie dereinst Hauptfigur Maria, alles um sich vergessen – ein Glücksmoment, der durch unbeschwerte Freude am Sein entsteht. Wie in jeder Style Bible steht dieser Lebensfreude der Tod gegenüber. In seiner beinahe paradoxen Rolle als Gegenpol und gleichzeitiger Teil des Lebens findet sich der Tod in allen Bildern der Style Bible wieder und mahnt zum Respekt und zur Achtsamkeit. Als Hommage an die Gleichberechtigung der Geschlechter ist der Knochenmann auf diesem Sujet eine Knochenfrau. Bei den Salzburger Festspielen passierte dies beim jährlich aufgeführten Jedermann im Jahre 2005 das erste und einzige Mal.

Models: Conchita, Conny Kreuter

Make up: Peter Schindler – perfectprops

Hairdressers: Edu von Gomes

Style Providers: Thomas Kirchgrabner

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

How Do You Solve A Problem Like Maria

Darfs ein bisserl mehr sein? Die barocke Opulenz der Salzburger Pferdeschwemme mit seinen kunstvollen Fresken ist ein Ausdruck von purer Pracht und Prunk, der unsere Sinne nährt und gleichzeitig verwirrt. Aber wie so oft macht die Dosis das Gift. Es ist nicht alles Gold, was glänzt – wahre Schönheit findet man auch abseits von Verschwendungssucht. Was nützt der schönste Schein, wenn das Herz unberührt bleibt?

Models: Nicole Beutler, Conchita, Maria Happel, Dagmar Koller, Erni Mangold, Anna Netrebko, Desirée Treichl-Stürgkh, Ada Dibon, Debbie Doeson, Anna Valencia – Body & Soul, Julia Funk, Christina Rettenbacher – Mask Models, Sophie Frauscher – Mother Agency, Ivo Buchta, Adela Karajko, Pia Karl – Stella Models, Julia Ostermann, Julia Schimon, Emma Schirren

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin, Peter Schindler – perfectprops, Sarah Smrzek – MAC,  Cosmetics Evelyn Karbach, Nadine Ottmann, Inge Schra, Lisa Gruber

Hairdressers: Daniela Baumann – Sturmayr Coiffeure, Edu von Gomes, Julia Ostermann

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Backstage Photographer: Franz Neumayr Cutouts: WebArtists - Günter Temel

Location: Harald-von-Karajan-Platz, Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

I am sixteen going on seventeen

Wie herzzerreißend – die erste Romanze! Und wie tragisch: der Verrat ebendieser. Bei einem geheimen Treffen im Mondlicht treffen sich die erblühende Trapp-Tochter und ihr schmissiger Liebhaber zum Tanz. Später wird er sich von ihr kaltblütig abwenden und opfert die junge Liebe am Altar eines falschen Führers. Naivität und Uninformiertheit können ein trauriges Ende nehmen. Wer heute dein Bett teilt, kann morgen dein Totengräber sein. Passen wir also auf unsere Herzen – und unsere Gesundheit – gut auf.

Models: Vera Doppler, Anna Yanchuk, Diego Cunha, Iure de Castro

Make up: Evelyn Karbach

Hairdressers: Denis Perani

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Location: Schlosspark Hellbrunn, Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

I Have Always Longed For Adventure

Tracht ist, was man daraus macht: Ob streng und edel in schwarz, oder mit farbenfrohen Folklorezitaten international inspiriert: Das Dirndl ist ein einmaliges Kleidungstück, das jeder Figur schmeichelt. Sehnen sich die Menschen wieder nach Vertrautem, nach Heimeligem, nach Tradition? Oder nach Lebenslust, Fashion und Freude? Ideologie spielt heute bei der Tracht keine Rolle mehr. Sehr zur Freude der bunten Gestalten am Wegesrand, die den Lebenszug begleiten: Die Flinserl-Perchten sind die Lichtgestalten unter den mythischen Sagengestalten und stehen für eine Zukunft voller Zuversicht.

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Miss Candy, Vera Doppler, Herbert Föttinger, Markus Freistätter, Johannes Krisch, Missy May, Zoë Straub, Nathan Trent, Sophie Frauscher – Mother Agency

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin Teresa Lackner – MAC Cosmetics Evelyn Karbach, Hannes Steinherr

Hairdressers: Daniela Baumann, Michael Leitner – Sturmayr Coiffeure, Edu von Gomes, Denis Perani

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Style Provider: FJ Bauer

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Picnic

Eine Ode an die Musik und die Freude, die sie uns bereitet: In dieser berühmten Filmszene studieren die Kinder das Lied DO-RE-MI ein. Die Kraft der Musik und der Kunst im Allgemeinen überwindet Grenzen und verbindet Menschen aus der ganzen Welt und jeglicher Orientierung. Kunstvoll wurde auch das LIFE+-Logo auf den Gewändern der von Trapps wie ein typisches Trachtenmuster verarbeitet und verbindet damit Tradition und Zukunft. Es schmückt uns mit Toleranz, Gemeinschaft, Solidarität und Liebe.

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Vera Doppler, Markus Freistätter, Hans-Christian Haas, Missy May, Zoë Straub, Nathan Trent, Sophie Frauscher – Mother Agency, Gregor Hödl

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin, Sarah Smrzek – MAC Cosmetics, Evelyn Karbach

Hairdressers: Daniela Baumann, Michael Leitner – Sturmayr Coiffeure, Edu von Gomes, Denis Perani

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Special Thanks: Stefan Lang, Tourismusverband Werfen, Werfen / Familie Gschwandtner

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Do Re Mi

Blut und Wasser – unsere elementaren Lebenssäfte. Am Ufer stehen die (schmollenden) Kinder der Familie von Trapp der elitären Baronesse Schraeder gegenüber. Ihre Kleidung wirkt wie ein Signal: Rot-Weiss-Rot! Unsere Nationalfarben stehen für Blut und Unbeflecktheit gleichermaßen, für Vitalität wie Klarheit. Behalten auch wir einen klaren Kopf und lernen wir zwischen Patriotismus und Nationalismus zu unterscheiden. Denn: Gehen wir aufeinander zu und verharren wir nicht stur in den Ecken unserer Gesinnung, dann ist ein harmonisches Miteinander möglich.

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Vera Doppler, Hans-Christian Haas, Markus Freistätter, Missy May, Zoë Straub, Nathan Trent, Evelyn Rillé – Mother Agency, Ivo Buchta, Milva Spina – Stella Models, Clemens Hartleb – Tempo Models, Maria Koblhirtl, Heidrun Oèbster, Ramona Steiner

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin, Sarah Smrzek – MAC Cosmetics, Evelyn Karbach

Hairdressers: Daniela Baumann, Michael Leitner – Sturmayr Coiffeure, Edu von Gomes, Denis Perani 

Style Provider: Flinserl Bad Ausee Bodypainting / Special

Effects: Birgit Mörtl Special Thanks: Weil Textil – Christine Pelz

Location: Schafberg, Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Edelweiss

Nation versus Nationalismus: Das Lied EDELWEISS ist eine der bekanntesten Filmmelodien von THE SOUND OF MUSIC. International wird dieses Lied so intensiv mit Österreich in Verbindung gebracht, dass es oft mit der Nationalhymne verwechselt wird. Die berühmte Alpenblume besitzt hohe Symbolkraft. Sie steht für Mut, Tapferkeit und für die Liebe. Die IMMORTELLE DES ALPES WURDE oft von rechten Kräften genutzt, um Konformität zu schaffen – aber auch von jenen des Widerstands: Ein Edelweißpirat könnte doch in jedem stecken: Sie gehörten zu den bekanntesten oppositionellen Jugendgruppen der NS-Zeit. Im Wesentlichen ging es ihnen um die Schaffung eines Freiraums, der es erlaubte, eine eigene Kultur und Identität auszuleben. Kommt uns bekannt vor, oder?

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Vera Doppler, Herbert Föttinger, Markus Freistätter, Hans-Christian Haas, Missy May, Zoë Straub, Nathan
Trent, Victoria Swarovski

Make-up: Thomas Lorenz – B-Agency, Teresa Lackner– MAC Cosmetics

Hairdressers: Christian Sturmayr – Sturmayr Coiffeure Edu von Gomes, Denis Perani Bodypainting / Special

Effects: Birgit Mörtl Location: Museum der Moderne Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

The Lonely Goatherd

Lebst Du Dein Leben oder lässt Du es leben? Die Marionette ist seit jeher ein Symbol vom ewigen Kampf zwischen Selbst- und Fremdbestimmtheit. Oft sind wir sichtbar oder unsichtbar maskiert und lassen uns gängeln. Wer sind unsere Puppenspieler heute? An welchen unsichtbaren Fäden hängen wir? Wahrhaftigkeit ist ein täglicher Kampf gegen all jene, die uns beeinflussen wollen, um Macht über diese Welt zu erhalten. Nur durch Selbstreflexion und Umsicht können wir uns wirklich und dauerhaft von unsichtbaren Zwängen befreien.

Models: Rose Alaba, Conchita, Vera Doppler, Markus Freistätter, Missy May, Zoë Straub, Nathan Trent

Make up: Peter Schindler – perfectprops, Teresa Lackner, Sigrid Schwaiger – MAC Cosmetics

Hairdressers: Daniela Baumann, Patricia Csellich – Sturmayr Coiffeure, Julia Ostermann, Ece Erman

Style Providers: FJ Baur, JCH Jürgen Christian Hoerl, Andreas Enzenhofer (Styles der Marionetten)

Location: Salzburger Marionettentheater

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ballroom

Models: Rose Alaba, Conchita, Vera Doppler, Herbert Föttinger, Markus Freistätter, Missy May, Miss Candy, Zoë Straub, Nathan Trent Isabell Sylvie – Body & Soul, Elisa Wallensteiner – Mask Models, Bianca Ginsberg – Mother Agency, Besarta Rama, Lukas Krämer, Julian Krimplstätter, Simon Krimplstätter – Stella Models, Eva Böhnisch, Clemens Hartleb, Katharina Reuschel, Marko Karacic – Tempo Models, Selina Kepplinger – Volksmodel Management, Daria Gavric, Anja Stany, Sonja Stenzel, Adrian Oshioke, Adrian Trbovic – Wiener Models, Julia Angermayer, Anna-Maria, Bonfiglio, Amra Bergmann, Moritz Deters, Armin, Kohlberger, Manuel Neumann, Giorgio Madia, Pandora Nox, Stefan Schauer, Amir Salar Sirdjani

Make up: Peter Schindler – perfectprops, Teresa Lackner, Sarah Smrzek, Sigrid Schwaiger – MAC Cosmetics, Inge Schra , Hannes Steinherr

Hairdressers: Daniela Baumann, Michael Leitner, Patricia Csellich, Nicole Friedrich, Mario Scharl –
Sturmayr Coiffeure, Julia Ostermann, Ece Erman

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl, Maria Koblhirt, Karala B. Wallace

Location: Hotel Schloss Leopoldskron, Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Something Good

"Die prunk- wie auch liebevolle Hochzeitsszene wird von einer besonderen Lichtgestalt bewacht: Der Erzengel Michael, dem die Basilika St. Mondsee tatsächlich geweiht ist, gilt als der Mächtigste unter den mystischen Wesen, als jener, der dem Schöpfer am nächsten steht. Möge er alle seine Kinder beschützen, egal wen sie lieben. Denn Liebe und wahre Verbundenheit haben in jedem Herzen Raum. Die edelsten aller Gefühle brauchen keinen Segen, sie brauchen keine Erklärung. Aber sie verlangen nach Respekt und einem fruchtbaren Boden, auf dem sie gedeihen können."

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Vera Doppler, Herbert Föttinger, Markus Freistätter, Elisabeth Gürtler, Chris Lohner, Missy May, Sunnyi Melles, Zoe Straub, Desirée Treichl-Stürgkh, Nathan Trent, Hanni Bernhard, Ada Dibon, Hanna, Gumpinger, Brigitte Polt, Sofie Steininger, Anna Zehetbauer – Body & Soul, Murat Cavdar, Alexandra Bossanyi, Alina Chlebecek, Klaudia Dimitrijevic, Bianca Ginsberg, Marion Mandl, Winny Nt, Pieter Vestjens – Mother Agency, Mia Thomalla, Nina Authried, Sophie Formanek Max Lang, Yannik Pelzl, Flora Kocher, Aminata Ötsch, Laura Gruber, Laura Igali-Igalffy, Isabella Köck, Andrea Pirker – Stella Models, Atlanta Puntigram, Emma Braun, MarleneDostal, Rosanna Hanke – Tempo Models, Daria Gavric, Antonia Hausmair – Wiener Models, Sarah Baumgartner, Thomas Kaufmann, Manuel Neumann, Julia Reiff, Max Wiplinger

Hairdressers: Daniela Baumgartner, Michael Leitner – Sturmayr Coiffeure, Edu von Gomes

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin, Monika Labaj, Sarah Smrzek – MAC Cosmetics, Susu Babolleh, Kerstin Bruckmayer, Anita Eder, Angela Jusubowa, Evelyn Karbach, Pia Urbanek, Julia Zielinski

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Style Providers: JCH Jürgen Christian Hoerl

Location: Basilika St. Mondsee (Pfarre Mondsee), Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Climb Every Mountain

Sie hätte die Braut Gottes werden und ihr Leben hinter Klostermauern verbringen sollen. Doch die Neugierde, Liebe – und ja: auch die sinnliche Lust – sind stärker. Mutter Oberin, eine sehr weise Frau, glaubt dass Conchita/Maria nicht für ein Leben im Orden bestimmt ist. Oft bekommen wir den besten Rat von Menschen, die uns auf den ersten Blick völlig fremd sind. Aber Herzensbildung und wahre Freundschaft finden wir überall, solange wir die Lebensentwürfe der Anderen respektieren.

Models: Conchita, Anna Netrebko

Make up / Hairdressers: Sarah Smrzek – MAC Cosmetics

Location: Volkshalle, Wiener Rathaus

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Farewell

"Die Kuckucksuhr als Symbol für Heimat, der Kuckuck als Symbol der Freiheit: Im Volksglauben werden diesem Tier prophetische Kräfte zugeschrieben: die Fähigkeit, die Dauer des Menschenlebens durch die Zahl seiner Rufe vorherzusagen. In der Schlussszene beginnt die Flucht der von Trapps, die als bunte Vögel nicht in das bestehende Gesellschaftsbild passen. Finstere Gesellen versuchen, sie aufzuhalten, doch der Life Ball-Engel geleitet sie in Sicherheit."

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Herbert Föttinger, Markus Freistätter, Missy May, Zoë Straub, Victoria Swarovski Nathan Trent, Emil Baumann, Andreas Lindorfer u.v.m.

Make up: Peter Schindler – perfectprops Cleverson Ronaldo Cosmo

Hairdressers: Christian Sturmayr – Sturmayer Coiffeure, Edu von Gomes, Denis Perani, Ece Erman

Bodypainting / Special Effects: Birgit Mörtl

Location: Felsenreitschule, Salzburger Festspiele

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auf Wiedersehen, Goodbye

"Flucht ist keine Schande. Flucht ist Überlebensstrategie – heute wie damals. Die geliebte Heimat verlassen zu müssen, diesen Schmerz sieht man der Familie von Trapp, die in letzter Sekunde vor ihren Peinigern fliehen kann, deutlich an. Vor genau 80 Jahren passierte der „Anschluss" Österreichs an das nationalsozialistisch regierte Deutsche Reich. Millionen Unschuldige fanden ihren Tod. Der Friedhof dient als Kulisse der Flucht und erinnert daran, wie nahe Leben und Tod, Glück und Unglück aneinander liegen können. Er gemahnt an Zusammenhalt. Jeder von uns ist auf die Solidarität der Geselllschaft, in der wir leben, angewiesen."

Models: Rose Alaba, Verena Altenberger, Conchita, Vera Doppler, Markus Freistätter, Herbert Föttinger, Missy May, Zoë Straub, Nathan Trent, Sophie Frauscher – Mother Agency, Felix Schiller

Make up: Andreas Bernhardt – BASICS Berlin Teresa Lackner – MAC Cosmetics Evelyn Karbach

Hairdressers: Daniela Baumann – Sturmayr Coiffeure Edu von Gomes, Denis Perani Bodypainting / Special

Effects: Birgit Mörtl Location: Friedhof von St. Peter, Salzburg

Photo: Life Ball / Markus Morianz

Life Ball 2018 (Markus Morianz)