Highlight: Hyperreality

Die Wiener Festwochen lassen mit einer neuen Veranstaltungsschiene von sich hören.

Jlin kommt am 24. Mai nach Wien.
Jlin kommt am 24. Mai nach Wien.
Jlin kommt am 24. Mai nach Wien. – (c) Ryan Lowry

Sie heißen Principe, NON, Bala Club oder Staycore und zählen zu den „aufregendsten Clubkollektiven“, wie der „Guardian“ schrieb. Er reihte die Festwochen-Schiene „Hyperreality“ unter die fünf wichtigsten experimentellen Musik-Festivals dieses Sommers.

Auch Jlin (Foto) kommt nach Wien (24. Mai). Ihr neues Album „Black Origami“ erscheint heute Freitag (19. 5., Ausschnitte auf iTunes).

Hyperreality 24.-27. 5. Schloss Neugebäude.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Highlight: Hyperreality

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.