10 Jahre "Die Presse am Sonntag"

Ein Sommerfest für Sonntagskinder

Ein Geburtstag gehört gefeiert. "Die Presse" hat am Samstagabend Freunde, Partner und Wegbegleiter zum Fest ins Untere Belvedere geladen.

Wenn Sonntagskinder Geburtstag feiern, dann tun sie das, auch an einem Samstagabend, freilich bei schönstem Wetter. Kehrseite: An einem Juniabend ist es dann ziemlich heiß. Aber zumindest der Brunnen im Garten des Unteren Belvedere brachte (gefühlte) Abkühlung, und die Gäste des Sommerfestes ließen sich von Hitze ohnehin nicht vom Feiern abhalten. Mehrere Hundert Gäste, Freunde, Wegbegleiter, Partner oder diejenigen, über die üblicherweise in der Zeitung berichtet wird, waren gekommen.

v.l.: Chefredakteur und Herausgeber Rainer Nowak, die Sonntagschefs Ulrike Weiser und Christian Ultsch, Geschäftsführer Herwig Langanger

Roland Rudolph

Architekt und „Ironimus“ Gustav Peichl mit Rainer Nowak.

Roland Rudolph

Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger mit Christian Rainer vom „Profil“.

Roland Rudolph

Und hier noch einmal mit Schauspierlerin Kristina Sprenger.

Roland Rudolph

A1 Telekom Austria Group-CEO Thomas Arnoldner, Bernadette Arnoldner neben Rainer Nowak und Herwig Langanger.

Die Presse (Clemens Fabry)

Der ehemalige Kanzleramtsminister Gernot Blümel mit "Presse"-Innenpolitik-Chef Oliver Pink.

Roland Rudolph

Danielle Spera, Direktorin des Jüdischen Museums.

Roland Rudolph

Styria-Vorstandsvorsitzender Markus Mair, Rainer Nowak, Rudolf Schwarz (ehemals "Presse", jetzt in der Geschäftsleitung der Esterhazy Unternehmensgruppe).

Die Presse (Clemens Fabry)

Intendant Markus Hinterhäuser (Salzburger Festspiele) mit Gastronom Sepp Schellhorn (Neos) und dem langjährigen SPÖ-Berater Josef Kalina.

Die Presse (Clemens Fabry)

Rainer Nowak mit Köchin Sohyi Kim und Erste Group-Chef Andreas Treichl.

Die Presse (Clemens Fabry)

Styria-Vorstand Kurt Kribitz und Hildegard Kribitz mit Gerald Grünberger (Verband Österreichischer Zeitungen) und Silvia Grünberger.

Roland Rudolph

Ricardo-José Vybiral (CEO KSV1870 Holding AG) mit Nicole
Vybiral-Messner.

Roland Rudolph

Georg Doppelhofer (Regionalmedien) mit IV-Generalsekretär Christoph Neumayer.

Roland Rudolph

Max Koch (SOS Mitmensch) mit Mechthild Rotter.

Roland Rudolph

Saskia Wallner (Ketchum Publico) mit Stefan Wallner (Erste Group).

Roland Rudolph

Wienerberger-CEO Heimo Scheuch und Barbara Grohs.

Roland Rudolph

Dompfarrer Toni Faber und ORF III-Geschäftsführer Peter Schöber.

Roland Rudolph

Der Hausherr: Belvedere-Geschäftsführer Wolfgang Bergmann mit Gudrun Bergmann, Rainer Nowak und Caroline Erb.

Kristina Sprenger, Flughafen-Wien-Vorstand Günther Ofner und Renate Schandl-Bauer.

Eva Weissenberger (WKO), Daniel Kapp (Kapp Hebein Partner) und Astrid Salmhofer (Wien Energie).

Roland Rudolph

Roland Rudolph

Roland Rudolph
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sonntagskinder Geburtstag feiern, dann tun sie das, auch an einem Samstagabend, freilich bei schönstem Wetter. Kehrseite: An einem Juniabend ist es dann ziemlich heiß. Aber zumindest der Brunnen im Garten des Unteren Belvedere brachte (gefühlte) Abkühlung, und die Gäste des Sommerfestes ließen sich von Hitze ohnehin nicht vom Feiern abhalten. Mehrere Hundert Gäste, Freunde, Wegbegleiter, Partner oder diejenigen, über die üblicherweise in der Zeitung berichtet wird, waren gekommen.

v.l.: Chefredakteur und Herausgeber Rainer Nowak, die Sonntagschefs Ulrike Weiser und Christian Ultsch, Geschäftsführer Herwig Langanger

Roland Rudolph

Architekt und „Ironimus“ Gustav Peichl mit Rainer Nowak.

Roland Rudolph

Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger mit Christian Rainer vom „Profil“.

Roland Rudolph

Und hier noch einmal mit Schauspierlerin Kristina Sprenger.

Roland Rudolph

A1 Telekom Austria Group-CEO Thomas Arnoldner, Bernadette Arnoldner neben Rainer Nowak und Herwig Langanger.

Die Presse (Clemens Fabry)

Der ehemalige Kanzleramtsminister Gernot Blümel mit "Presse"-Innenpolitik-Chef Oliver Pink.

Roland Rudolph

Danielle Spera, Direktorin des Jüdischen Museums.

Roland Rudolph

Styria-Vorstandsvorsitzender Markus Mair, Rainer Nowak, Rudolf Schwarz (ehemals "Presse", jetzt in der Geschäftsleitung der Esterhazy Unternehmensgruppe).

Die Presse (Clemens Fabry)

Intendant Markus Hinterhäuser (Salzburger Festspiele) mit Gastronom Sepp Schellhorn (Neos) und dem langjährigen SPÖ-Berater Josef Kalina.

Die Presse (Clemens Fabry)

Rainer Nowak mit Köchin Sohyi Kim und Erste Group-Chef Andreas Treichl.

Die Presse (Clemens Fabry)

Styria-Vorstand Kurt Kribitz und Hildegard Kribitz mit Gerald Grünberger (Verband Österreichischer Zeitungen) und Silvia Grünberger.

Roland Rudolph

Ricardo-José Vybiral (CEO KSV1870 Holding AG) mit Nicole
Vybiral-Messner.

Roland Rudolph

Georg Doppelhofer (Regionalmedien) mit IV-Generalsekretär Christoph Neumayer.

Roland Rudolph

Max Koch (SOS Mitmensch) mit Mechthild Rotter.

Roland Rudolph

Saskia Wallner (Ketchum Publico) mit Stefan Wallner (Erste Group).

Roland Rudolph

Wienerberger-CEO Heimo Scheuch und Barbara Grohs.

Roland Rudolph

Dompfarrer Toni Faber und ORF III-Geschäftsführer Peter Schöber.

Roland Rudolph

Der Hausherr: Belvedere-Geschäftsführer Wolfgang Bergmann mit Gudrun Bergmann, Rainer Nowak und Caroline Erb.

Kristina Sprenger, Flughafen-Wien-Vorstand Günther Ofner und Renate Schandl-Bauer.

Eva Weissenberger (WKO), Daniel Kapp (Kapp Hebein Partner) und Astrid Salmhofer (Wien Energie).

Roland Rudolph

Roland Rudolph

Roland Rudolph
Kommentar zu Artikel:

Ein Sommerfest für Sonntagskinder

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.