Zum Inhalt
Bild: (c) APA/dpa/Tobias Hase (Tobias Hase)
17.09.2018

Juwelen von Marie Antoinette werden versteigert

Insgesamt 30 Stücke aus dem Adelshaus Bourbon-Parma im Wert von mehreren Millionen Euro werden im November vom Auktionshaus Sotheby's in Genf versteigert.
Bild: (c) Beigestellt
Hochkarätig

Hochkarätig: Schmuckauswahl

galerieFunkelnde Inspirationen aus dem "Schaufenster".
„Schmucke Momente“. ­Vernissage am 20. 9., 18 Uhr, Himmelpfortgasse 17, 1010 Wien. / Bild: (c) JULIA WESELY
12.09.2018

Glanz & Gloria: Schmucke Momente

Mit der Fotografin Julia Wesely hat Renate Slavik im Frühling ein aufwendiges Fotoshooting produziert.
von Daniel Kalt
„Blue York“. Bei der Lancierung der „Paper Flowers“ tauchte man New York in Tiffany-Blau. / Bild: (c) Beigestellt
11.09.2018

Tiffany Paper Flowers: Zukunftsmusik in Blau

Elle Fanning auf den Spuren von Audrey Hepburn, diamantene Glühwürmchen und ein bisschen Hip-Hop: Tiffany rüstet sich mit der neuen „Paper Flowers“-Kollektion für eine neue Kundengeneration.
von Daniel Kalt
Hochkarätig. Die aktuellen „Meisterwerke“ des Juweliers wurden ausgestellt.  / Bild: (c) Beigestellt
18.07.2018

A.E. Köchert: Meisterwerke in Monte-Carlo

Von Salzburg nach Monaco: Juwelier A.E. Köchert zeigt neue Schmuckkreationen auch über die Landesgrenzen hinaus.
von Christina Lechner
Spiegelfläche. Oriane Schullin in Pose mit einem Collier aus in Weißgold gefassten Querschnitten durch Diamanten, sogenannten Diamond Slices, von Schullin. / Bild: (c) Beigestellt
25.06.2018

Glanz & Gloria: Oriane Schullin

Sie gehört mit Sicherheit zu den „Testimonials“ mit speziell beindruckendem Lebenslauf: Oriane Schullin.
von Daniel Kalt
Kleinod

Diamanten mit Stammbaum

galerieWenn es um historische Juwelen geht, liefern sich Karat und Verkaufserlöse ein Wettrennen. Im Herbst kommt "eine der wichtigsten königlichen Schmuckkollektionen" auf den Markt.
Frey Wille leistet derzeit auch einen streng ­limitierten Beitrag zum Klimt-Gedenkjahr.  / Bild: Frey Wille
13.06.2018

Frey Wille gewinnt Plagiatsprozess

Ein Gericht in Rom untersagte einem chinesischen Importeur den Vertrieb von Email-Armbändern mit geschützten Motiven der Wiener Schmuckmanufaktur.
Nero di Seppia. Die „Iconica“-Kollektion von Pomellato wurde 2017 wieder aufgelegt. / Bild: (c) Beigestellt
30.05.2018

Glanz & Gloria: Ein halbes Jahrhundert Pomellato

Auf Einladung von Juwelier Heldwein feierte die Wiener Gesellschaft 50 Jahre Pomellato. Und das im festlichen Rahmen der italienischen Botschaft.
von Daniel Kalt
IWC hat seine erste Bar der Fliegerei gewidmet. / Bild: (c) Beigestellt
14.05.2018

Flugtauglich: IWC eröffnet Bar

Auf dieses Projekt können Uhren-Connaisseurs anstoßen: IWC eröffnete in Genf seine erste Bar.
von Alexander Pfeffer
Blickfang. Wie Zwischenfingerringe funktionieren, erkennt man nicht sofort. / Bild: (c) Beigestellt
08.05.2018

Angela Hübel: Rätselhafte Fingerfertigkeit

Geradezu mysteriös winden sich Angela Hübels Ringe um Finger und durch Hände: Porträt einer Schmucktüftlerin.
von Daniel Kalt
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Mehr Schmuck als Uhr

galerieSo schmuck können Uhren sein. Sechs Modelle, bei denen wir fast auf die Zeit vergessen.
Eyecatcher Marion  Cotillard trug in Cannes Chopard.  / Bild: (c) beigestellt
07.05.2018

Cannes mit Karat

Das Filmfestival an der Croisette feiert 70. Jubiläum. Seit zwanzig Jahren hat Chopard die Goldene Palme im Gepäck.
von Christina Lechner
V.l.n.r.: Roy Lichtenstein: Brosche „Modern Head“, 1968. Niki de Saint Phalle: ­Brosche „Brown Nana“, 1973. Anish Kapoor: „Two-sided Ring“ in Gelb- und ­Roségold, 2005. / Bild: (c) Beigestellt
07.05.2018

Schmuck von Hirst, Kapoor, Lichtenstein

Auch Künstler versuchten sich als Schmuckgestalter, wie nun in Paris zu sehen ist.
von Daniel Kalt
1952 Princess Margaret By Lord Snowdon This picture of Princess Margaret was taken by her hus / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Krönchen

Die schönsten Diademe der Royal Family

galerieWertvolle Edelsteine, kostbare Handwerkskunst und ein Funkeln, das seinesgleichen sucht. Ein Blick in die Schatzkammer der Royals.
Behübschung. Für Stephanie Pflaum spiegelt der Begriff die Mechanismen des Überlebens wider. / Bild: (c) Patricia Weisskirchner
04.05.2018

Stephanie Pflaum: Die Kunst der Behübschung

In ihrer künstlerischen Arbeit interessiert sich Stephanie Pflaum für bedeutungsvolle Zwischenräume. In diesen Bildern bereichert sie ihre Installationen mit echtem Schmuck.
von Johanna Hofleitner
Frey Wille leistet einen streng ­limitierten Beitrag zum Klimt-Gedenkjahr. / Bild: Beigestellt
10.04.2018

Glanz & Gloria: Frey Wille und Klimt

Während Klimt in der Ästhetik der Frey-Wille-Kollektionen schon länger seine Spuren hinterlassen durfte, wird im Mai erstmals eine Hommage an Vincent van Gogh lanciert.
von von Daniel Kalt
Paris Fashion Week D�file PAP Automne Hiver 2018 19 BALENCIAGA Balenciaga autumn winter 2018 Par / Bild: (c) imago/Starface (Guy Marineau/Starface)
Shoulder dusters

Ohrringe: Auf die Länge kommt es an

galerieMinimalismus war gestern. Prunkvolle Ohrringe in XXL sind das neue Must-Have.
Bild: (c) Beigestellt
08.03.2018

Glanz & Gloria: Anna Inspiring Jewellery

Von Wien aus die (Schmuck-)Welt erobern: Der ehrgeizige Plan von Anna Ausserladscheider scheint aufzugehen.
von Daniel Kalt
90th Academy Awards - Oscars Arrivals – Hollywood / Bild: (c) REUTERS (Mario Anzuoni)
Bling-Bling

Die Diamanten der Oscars

galerieFunkelnd durch die Oscar-Nacht: Die Stars hüllen sich nicht nur in edle Roben, auch ihre schmucken Begleiter sind hochkarätig. Ein Blick in die Schatzkiste Hollywoods.
Die Queen und ihre Imperial Crown. / Bild: Screenshot Youtube.com/BBC
TV Royal

Juwelen-TV mit Elizabeth II.

galerieIn einer einzigartigen Fernseh-Konversation mit der BBC entpuppte sich die Queen als intime Kennerin ihrer "Crown Jewels". Und sie zeigte, dass sie ein Herz für traurige Perlen hat.
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Im Zeitzonenwechsel

galerieNew York, Rio, Tokio: Es reicht, wenn Sie Jetlag haben. Für Ihre Uhr sollte der Zeitzonenwechsel kein Problem sein.
Trend

Die Verlobungsringe der Stars

galerieProtzig, funkelnd, oval oder doch in Roségold. Prominente geben auch in Sachen Verlobungsringe die Trends vor.
Mit der „Pallweber Edition 150 Years“ lässt IWC eines der legendärsten historischen Modelle des Unternehmens als Armbanduhr wieder aufleben. / Bild: (c) Beigestellt
12.12.2017

IWC-Jubiläum: Tribut an Josef Pallweber

IWC feiert 2018 sein 150-jähriges Bestehen mit einer limitierten Jubiläumskollektion. Das Highlight: ein Modell, das an den Salzburger Uhrmacher Josef Pallweber erinnert.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Atelier

Atelier: Fischleder-Schmuck von Robert Deutschmann

galerieIn der Innsbrucker Altstadt verarbeitet Robert Deutschmann Fischleder zu Schmuck.
Bild: (c) Beigestellt
Messe-Vorschau

Messe-Vorschau: Neue Uhren

galerieDer Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) geht Mitte Jänner in Genf über die Bühne. Wir zeigen bereits jetzt sieben Neuheiten von der exklusivsten Uhrenmesse der Welt.
Die neue Fabrik besticht durch Glas und Metall ­sowie eine Holzkonstruktion aus Schweizer Fichte im Inneren. / Bild: (c) Beigestellt
29.11.2017

Imposant: Omega neue Produktionsstätte

Bei Omega stehen die Uhren nicht still: Die zur Swatch Group gehörende Marke eröffnet eine neue Produktionsstätte in Biel – das modernste Werk der Branche.
von Alexander Pfeffer
Tradition. Hermann Gmeiner-Wagner feiert das 100-Jahr-Firmenjubiläum. / Bild: (c) Carolina Frank
23.11.2017

Juwelier Wagner: „Luxus braucht Raum“

Der Wiener Juwelier Wagner feiert sein 100-jähriges Bestehen. Wir sprachen mit Besitzer Hermann Gmeiner-Wagner über die Herausforderungen für den stationären Handel im Zeitalter des Internets.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Schweizer Sieger-Uhren

Der Große Preis der Uhrmacher

galerieDie Gewinner des renommierten „Grand Prix d’Horlogerie de Genève“ stehen fest. Wir zeigen sieben Zeitmesser, die im Scheinwerferlicht standen.
„Rolex Daytona“ von Paul Newman ist die teuerste Armbanduhr der Welt. / Bild: (c) Beigestellt
14.11.2017

„Rolex Daytona“: Teuerste Armbanduhr der Welt

17,75 Millionen Dollar für eine Stahlarmbanduhr? Ja, für eine „Rolex Daytona“, die einst US-Schauspieler Paul Newman gehörte.
von Alexander Pfeffer
Die „Oris Movember Edition“ präsentiert sich mit zwei Armbändern – einem Nato-Textilband mit einer Metallschlaufe sowie einem braunen Vintage-Lederband. Beide Varianten ziert natürlich das ­Movember-Logo: ein Schnauzer. / Bild: (c) Beigestellt
06.11.2017

Movember mit Oris: Zeitmesser mit Bart

Der Schweizer Uhrenhersteller Oris unterstützt die Movember Foundation im Engagement für die Männergesundheit mit einer eigenen Edition.
von Alexander Pfeffer