Uhren: Blaue Stunde am Handgelenk

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Zenith Pilot Type 20 Extra Special Chronograph 45 mm. Diese bronzene Fliegeruhr im Retro-Look präsentiert sich heuer mit einem neuen matt-blauen Zifferblatt und einem blauen, geölten Nubuk-Lederband.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bulgari Octo Roma. Hinter dem oktogonalen 41mm-Gehäuse in Edelstahl verbirgt sich das Manufakturkaliber Solotempo BVL 191. Blaues Zifferblatt mit handapplizierten Indizes.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Hublot Classic Fusion Aerofusion Chronograph Eden-Roc. Für diese exklusive Uhr arbeitete Hublot erstmals mit einem Hotel zusammen: Der Sekunden-Zähler bei 3 Uhr ist demnach auch inspiriert vom berühmten Rettungsring des Hôtel du Cap-Eden-Roc.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mido Ocean Star. Das neue Modell der Ocean Star-Linie zeichnet ein tiefblaues Zifferblatt sowie ein Textil-Armband aus, das mit seiner Beschaffenheit an Schiffsseile erinnern soll.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Omega De VilleTrésor. Blickfang dieser Uhr, die ab Herbst in Österreich erhältlich sein wird, ist das Zifferblatt aus Aventurin. Der Edelstein wird zu Pulver verarbeitet und dann mittels Grand Feu Email-Prozess auf das Goldzifferblatt aufgebracht.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Rado DiaMaster Diamonds. Glänzender Auftritt: Diese neue Damenuhr mit Quarzwerk und Datumsanzeige bei 6 Uhr verfügt über einen Ring aus Diamanten.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Breitling Superocean Héritage II Chronograph 44. Das neue 44mm-Modell in Stahl mit Kautschukband ist eine Hommage an die 1957 für Berufstaucher lancierte „Superocean“. Wasserdicht bis 200 Meter.

Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Blancpain Ocean Commitment III. Mit dem Kauf des neuen Fifty Fathoms BOC-Modells im exklusiven 40 mm-Gehäuse werden Projekte zum Schutz ozeanischer Ökosysteme unterstützt.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Girard-Perregaux Laureato Chronograph. Dieser neue Chronograph mit blauem Zifferblatt und 38mm-Roségold-Gehäuse spricht auch Frauen an.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Chopard L.U.C All-in-One. Vierzehn Komplikationen vereinigt dieses Haute Horlogerie-Stück aus Platin, darunter Tourbillon und ewiger Kalender. Limitiert auf zehn Exemplare.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Panerai Luminor Due Oro Rosso. Dieses Modell, das ab August in den Handel kommt, ist mit seinen 38 Millimetern die kleinste Panerai-Uhr und passt auch auf schmalere Handgelenke.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Richard Mille RM 53-01 Tourbillon. Dieser Hightech-Zeitmesser ist dem Polospieler Pablo Mac Donough gewidmet und so konstruiert, daß er sogar Schlägertreffer übersteht.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

TAG Heuer Monaco Gulf. Anlässlich des 50. Jubiläums des ersten Siegs eines Gulf-Rennwagens in Le Mans bringt TAG Heuer eine limitierte Sonderedition der ikonischen Monaco Gulf auf den Markt.

(c) Beigestellt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

IWC Portugieser Yacht Club Chronograph. Im Rahmen ihrer „Summer Editions“ lanciert IWC eine neue Variante des Portugieser Yacht Club Chronograph mit Flyback-Funktion.

(c) Beigestellt
Kommentar zu Artikel:

Blaue Stunde am Handgelenk

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.