Zum Inhalt

11.08.2018

Die Orgel als weltliches Instrument

Die Orgel ist heute untrennbar mit der Kirche verbunden. Das war nicht immer so: Nach ihrer Erfindung in der Antike war sie mehr als 1000 Jahre lang ein völlig weltliches Instrument.
von Martin Kugler
Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
04.08.2018

Klimaanlagen

Der Markt für Klimaanlagen boomt seit Jahren gewaltig. Das ist auch das Ergebnis von schweren Versäumnissen in der Vergangenheit.
von Martin Kugler
28.07.2018

Mit kundiger Anleitung

Wie anregend Kunstgeschichte sein kann, lässt sich derzeit bei einer Ausstellung in Innsbruck erleben: bei Lucas Cranachs „Hl. Hieronymus“ und seinem Verhältnis zur Natur.
von Martin Kugler
21.07.2018

Bergbau in der Tiefsee

Ökologen warnen eindringlich, dass Bergbau in der Tiefsee zahlreiche unerwünschte Folgen haben könnte. Die Menschheit sollte diese Sorgen ernst nehmen.
von Martin Kugler
14.07.2018

Ist Musikalität angeboren?

Ist hohe Musikalität angeboren oder anerzogen? Kanadische Forscher nahmen nun einen neuen Anlauf zur Beantwortung dieser alten Frage – mit einem interessanten Ergebnis.
von Martin Kugler
Wort der Woche

Peter-Rosegger-Jahr

Im Gedenkjahr für Peter Rosegger gibt es neue Seiten des steirischen Autors zu entdecken – abseits des Heimatidylls. Es wäre aber auch an der Zeit, die kultische Überhöhung zu beenden.
Von Martin Kugler
Wort der Woche

Von Grund auf

Der Boden ist unsere wichtigste Lebens- grundlage. Die Regelungen zum Bodenschutz werden dieser immensen Bedeutung aber bei Weitem nicht gerecht.
von Martin Kugler