Warum färben sich Blätter im Herbst gelb, orange oder rot?

Die herbstliche Farbenpracht ist für uns jedes Jahr die erste Mahnung, dass der Winter kommt.

Im Herbst beginnen sich die Bäume auf den Winter vorzubereiten.
Im Herbst beginnen sich die Bäume auf den Winter vorzubereiten.
Im Herbst beginnen sich die Bäume auf den Winter vorzubereiten. – APA/dpa/Axel Heimken

Chlorophyll ist der grüne Farbstoff in den Blättern, der die lebenswichtige Fotosynthese erst ermöglicht. Im Herbst beginnen sich die Bäume auf den Winter vorzubereiten. Es entsteht eine Trennschicht am Blattstiel, damit das lebensnotwendige Wasser nicht verloren geht, sondern im Stamm verbleibt.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 475 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 17.11.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen