Damals schrieb

Das Wiener Oesterreicherthum

Wien, 9. Juli 1869.

Das Organ der Feudalen, das „Vaterland“, ist auf die Hauptstadt Wien nicht gut zu sprechen. Ueber unter dem Striche hat es eine entsetzliche Schilderung von dem „Wiener Oesterreicherthume“ gegeben. Statt aller anderen Citate wollen wir nur den Kernsatz des unter der gleichen Aufschrift erschienen Artikels reproduciren, um den herum alle anderen Sätze und Schilderungen sich wie Arabesken gruppiren: „Naturgeschichtlich weist das Wiener Oesterreicherthum nicht auf eine bestimmte Nationalität hin, und es hieße ein großes Unrecht begehen, wenn man für dasselbe die Deutschen Oesterreichs verantwortlich machen wollte. Diese Specialität recrutirt sich vielmehr aus dem Abhub aller österreichischen Nationalitäten – sie ist das caput mortuum aller Völker, welche die österreichischen Königreiche und Länder bewohnen.“ Was kann noch gesagt werden?

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.07.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen