Wer bist du?

Die zauberhafte Katastrophe. Die unzumutbare Beglückung. Über das Leben mit einem behinderten Menschen, über das Leben mit einer Tochter mit Down-Syndrom. Ich spreche aus 50 Jahren Erfahrung.

Frauenhand und Babyfuss
Frauenhand und Babyfuss
(c) www.BilderBox.com

In unseren Händen wird die Schöpfung zueinem Jahrmarkt der Monstrositäten. Es wird nichts mehr erscheinen, was von uns nicht gewollt ist. Was für irgendwelche Zwecke nicht genehm ist, wird ausgestrichen. Canetti

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.05.2015)

Meistgelesen