Fußball: Rapid verpflichtete Stürmer Badji

Kurz vor Transferschluss meldet Rapid die Verpflichtung von Aliou Badji. Der 21-jährige Senegalese kommt vom schwedischen Erstligisten Djurgaardens IF

Der SK Rapid Wien hat am letzten Tag der Winterübertrittszeit in der Fußball-Bundesliga noch einen neuen Stürmer gefunden. Die Hütteldorfer gaben am Mittwochnachmittag zu Transferschluss um 17.00 Uhr die Verpflichtung von Aliou Badji bekannt. Der 21-jährige Senegalese kommt vom schwedischen Erstligisten Djurgaardens IF und erhielt einen Dreieinhalb-Jahres-Vertrag bis Sommer 2022.

Über die Ablösesumme wurde laut Rapid-Angaben Stillschweigen vereinbart. Laut schwedischen Medienberichten soll sie sich im Bereich von umgerechnet 1,9 Mio. Euro bewegen. Dazu sei Djurgaardens an einem möglichen Weiterverkauf beteiligt. Badji wäre bei den Stockholmern noch bis 2020 unter Vertrag gestanden. In 54 Pflichtspielen für die Schweden erzielte der 1,89-Meter-Mann 15 Tore.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Fußball: Rapid verpflichtete Stürmer Badji

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.