ÖFB-Teamspieler Schaub wechselt von Rapid zu Köln

Rapid-Mittelfeldmann Louis Schaub heuert beim deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln an.

GEPA pictures

Wie erwartet wechselt Österreichs Teamspieler Louis Schaub von Rapid zum deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Wie die Hütteldorfer am Mittwoch bekanntgaben, nützt der 23-jährige Offensivmann eine Ausstiegsklausel und unterzeichnete bei Köln einen Vertrag bis Juni 2022. Köln, das den Transfer bestätigte, hat sich den sofortigen Wiederaufstieg als Ziel gesetzt. Über die genauen Vertragsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

 

(APA/red.)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      ÖFB-Teamspieler Schaub wechselt von Rapid zu Köln

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.