Zum Inhalt

Caroline Pilhatsch: Vizeweltmeisterin über 50-m-Rücken.  / Bild: (c) GEPA pictures
16.12.2018

Die Silberperle aus der Grazer Auster

Schwimmen. Caroline Pilhatsch, 19, gewann mit Silber über 50 Meter Rücken Österreichs erste WM-Medaille seit 2010. Die Steirerin hat aber noch größere Ziele, der Olympiatraum ist nur über das 100-Meter-Rennen erreichbar.
Perfektes Revier für die Loipenjäger: das tief verschneite Pillerseetal. / Bild: (c) APA/AFP/JOE KLAMAR (JOE KLAMAR)
15.12.2018

Showdown bei den Biathlon-Festspielen

Topstars und verdächtige Russen haben Hochfilzen im Griff. Die Österreicher wollen heute etwas gutmachen.
von Josef Ebner
Bild: GEPA pictures
15.12.2018

Schwimm-WM: Pilhatsch holt sich Kurzbahn-Silber

Die Steirerin Caroline Pilhatsch hat am Samstag in Hangzhou für die erste österreichische Schwimm-WM-Medaille seit acht Jahren gesorgt.
Bild: GEPA pictures
14.12.2018

Schwimmen: Caroline Pilhatsch erreicht das WM-Finale

Caroline Pilhatsch, 19, zog als erste Österreicherin bei der Kurzbahn-WM in Hangzhou in ein Finale ein. Die Steirerin verbesserte dabei auch den OSV-Rekord über 50 Meter Rücken.
Lisa Ashton / Bild: imago/Focus Images
14.12.2018

Darts-WM: Die Lokalmatadorin begeistert im Ally Pally

Als eine von zwei Frauen hat sich Lisa Ashton für die WM qualifiziert. Ihr Satzgewinn in der Auftaktpartie brachte die Stimmung im Alexandra Palace zum Kochen.
Bild: GEPA pictures
13.12.2018

Dachverbände reagieren abwartend auf Straches Sportstrategie

ASKÖ, Sportunion und ASVÖ begrüßten Stoßrichtung, warten aber auf Details - Probleme altbekannt
Bild: APA/AFP/VALERY HACHE
13.12.2018

Formel E: Susie Wolff suchte "neue Herausforderung" als Teamchefin

Susie Wolff war Rennfahrerin und kurvte als Testpilotin auch durch die Formel 1. Nun stellt sich die Ehefrau von Toto Wolff einer großen Aufgabe. Sie führt das Venturi-Team in der Formel E.
Bild: GEPA pictures
12.12.2018

Hirschers Fitnesscoach wird Österreichs Bewegungskoordinator

Der Deutsche Gernot Schweizer soll die Initiative "Mach den ersten Schritt" leiten. Wer Stars wie Marcel Hirscher bewegt, kann auch ein ganzes Land bewegen, meint Heinz-Christian Strache.
Geraint Thomas / Bild: REUTERS
12.12.2018

Radsport: Sky zieht sich nach 2019 zurück

Das Medienunternehmen wird sein Engagement als Sponsor des Teams um Chris Froome und Tour-Sieger Geraint Thomas beenden.
Bild: APA/HANS PUNZ
12.12.2018

Darts-WM: Suljovic träumt vom großen Wurf im "Ally Pally"

Auftaktpartie des Weltranglisten-Siebenten erst am 20. Dezember - Weltmeister kassiert halbe Million Pfund - Mit Rowby-John Rodriguez noch ein weiterer Wiener dabei
Das Publikum im Alexandra Palace mag es bei der Darts-WM traditionell schrill und bunt. / Bild: (c) REUTERS (Reuters  Staff)
11.12.2018

Darts-WM: Ein Tollhaus feiert den großen Wurf

Im Londoner „Ally Pally“ wird wieder die einzigartige Symbiose aus höchstem Präzisionssport und verrückter Party zelebriert. Mittendrin der Wiener Mensur Suljović, der mit 93 Kollegen und erstmals zwei Frauen um den Titel spielt.
von Senta Wintner
Armin Assinger (r.) mit Sportminister Heinz-Christian Strache (l.) und ÖSV-Frauenbeauftragter Petra Kronberger (Mitte) / Bild: GEPA pictures
11.12.2018

Assinger verlässt Aufsichtsrat der Bundes-Sport GmbH

Armin Assinger legt das Amt nach einem Jahr auf eigenen Wunsch nieder.
Österreichiches Team / Bild: GEPA pictures
10.12.2018

Handball: WM-Großkader mit vier Neulingen

Teamchef Patrekur Johannesson nominierte vorerst 28 Mann, zum Turnier nach Dänemark fahren am Ende 16 Spieler.
Derrick Henry läuft auf und davon. / Bild: (c) Reuters
07.12.2018

99-Yard-Touchdown für die Geschichtsbücher

Derrick Henry von den Tennessee Titans gelangen beim 30:9 gegen die Jacksonville Jaguars vier Touchdowns. Einer davon beeindruckte besonders.
Podestjubiläum für Simon Eder: Zum 20. Mal landete der 35-Jährige unter den Top drei. / Bild: (c) APA/AFP/JURE MAKOVEC (JURE MAKOVEC)
06.12.2018

Das unverhoffte Schützenfest

Simon Eder hat vorgelegt: Mit neuem Trainer und neuem Material läuft der Salzburger auch in seinem zweiten Saisonrennen auf das Stockerl. Martin Fourcade eröffnet standesgemäß.
Von Josef Ebner