Mick Schumacher feiert ersten Formel-2-Sieg

Der Sohn von F1-Rekordweltmeister Michael Schumacher fuhr in Ungarn einen Start-Ziel-Sieg ein.

Mick Schumacher
Mick Schumacher
Mick Schumacher – imago images / Motorsport Images

Der Deutsche Mick Schumacher hat seinen ersten Rennsieg in der Formel 2 gefeiert. Der 20-jährige Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher verteidigte am Samstag beim Sprintrennen über 28 Runden auf dem Hungaroring bei Budapest seine Pole Position bis ins Ziel.

Schumacher verwies in seinem Rennwagen des italienischen Prema-Teams den Japaner Nobuharu Matshushita um 1,4 Sekunden auf den zweiten Platz. Im ersten Rennen der Formel 2 in Ungarn am Wochenende hatte Schumacher den achten Rang belegt.

(APA/dpa)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Mick Schumacher feiert ersten Formel-2-Sieg

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.