Zum Inhalt

Die österreichische Snowboarderin Anna Gasser bei den Winterspielen 2018 in Südkorea.  / Bild: REUTERS
18.07.2018

Mehr Frauen bei Olympischen Winterspielen in Peking

Bei den olypmischen Winterspielen im Jahr 2022 in Peking soll es sieben neue Bewerbe geben. Damit wird der Frauenanteil der Teilnehmer auf rund 45 Prozent ansteigen.

Pyeongchang live »

» gesamten Ticker öffnen » Medaillenspiegel » Programm
Pyeongchang 2018 / Bild: REUTERS
20.02.2018

Olympia-Liveticker aus Pyeongchang

Live Ergebnisse, Nachrichten und Kurioses von den Winterspielen in Südkorea.
Goldmedaille der Olympischen Spiele in Pyeongchang / Bild: imago/Kyodo News
14.02.2018

Medaillenspiegel

In insgesamt 102 Wettbewerben wird Gold, Silber und Bronze vergeben.
Rodler im olympischen Eiskanal / Bild: REUTERS
08.02.2018

Olympia-Programm

Alle Medaillenentscheidungen in den 15 Sportarten im Überblick.
Pyeongchang im Blickpunkt
Bild: APA/AFP/FABRICE COFFRINI
Schnappschuss

Sprünge, Stürze und kuriose Fans

galerieGroßer Sport wird bei den Olympischen Spielen gezeigt - die besten Bilder aus Pyeongchang.
OLYMPICS - 2018 Winter Olympics / Bild: APA/AFP/MARK RALSTON
11.02.2018

So feiern Sieger: Best-of-Jubelschrei

galerieSchrei, Lachen, Faust und Sprung, die Gewinner bei den Winterspielen in Korea zeigen offen ihre Emotionen. Manche sind sogar ein Astronaut! Impressionen.
Bild: APA/EPA/CHRISTIAN BRUNA
Der Glanz der Eröffnung

Bilder der Eröffnung: Das erste Feuerwerk dieser Spiele

galerieDie Winterspiele in Pyeongchang: Prunkvoll, mit Emotionen, asiatischer Historie - und der Medaillenjagd.
Bild: APA/KEYSTONE/OLIVIER MAIRE
10.06.2018

Olympia: Nein bei Volksabstimmung über Winterspiele 2026 im Wallis

Ein Konkurrent weniger für Graz/Schladming: Im Schweizer Kanton Wallis hat am Sonntag eine Volksabstimmung über die geplante Bewerbung der Stadt Sion um die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2026 ein mehrheitliches Nein ergeben.
19.03.2018

Olympia 2026: Turin wittert seine Chance

Nach der Absage Südtirols könnte eine andere Region Italiens in den Bewerbungsprozess um die Olympischen Winterspiele 2026 einsteigen.
Bild: APA/EXPA/ JOHANN GRODER
13.03.2018

Olympia 2026: Auch Südtirol gegen Bewerbung

Tirol hatte sich bei einer Volksbefragung gegen Olympia ausgesprochen, nun hat auch die Südtiroler Landesregierung gegen eine Bewerbung gestimmt.
Eine echte Euphorie für Olympische Spiele in Graz und Schladming ist noch nicht aufgekeimt. / Bild: GEPA pictures
12.03.2018

Olympia 2026: Wenig Neues bei Infoveranstaltung in Graz

Die Initiatoren von ÖVP und FPÖ riefen dazu auf, die Chance zu ergreifen. Der Infoabend mit Bürgermeistern Nagl und Winter lockte etwas unter 300 Interessierte an.
IOC-Präsident Thomas Bach.  / Bild: imago/ITAR-TASS
28.02.2018

IOC hob die Suspendierung von Russland auf

Wegen Staatsdoping hatte das Internationale Olympische Komitee Russland suspendiert. Kurz nach den Winterspielen wurden die Sanktionen nun wieder aufgehoben.
Das Idyll im Birkenhain: Langlauf ist zwar ein imposantes Naturschauspiel, aber bei Olympischen Spielen zählen letztendlich nur Medaillen. / Bild: (c) REUTERS (TOBY MELVILLE)
26.02.2018

Der unerbittlich lange Lauf ins Glück

ÖSV-Direktor Markus Gandler trauert weiter der Medaille nach, die Langläuferin Teresa Stadlober auf ihrem "Irrweg" verspielt hat. Bei der WM 2019 in Seefeld müsse der Erfolg gelingen.
Gold für die „Sbornaja“, mit Flagge – und Hymne! / Bild: (c) imago/ITAR-TASS (Valery Sharifulin)
25.02.2018

Russlands innigster Wunsch wurde erfüllt

Diese Goldmedaille lässt Russland alle Sanktionen, Suspendierungen und Dopingwirren vergessen. Das erste Olympiagold der "Sbornaja" seit 1992 begeistert, Präsident Wladimir Putin rief sofort mit der Schlusssirene an.
Bild: GEPA pictures
25.02.2018

14 Medaillen für Österreich

galerieDie Winterspiele in Pyeongchang sind zu Ende. Eine Erinnerung, falls nicht mehr alle rot-weiß-roten Medaillengewinner im Gedächtnis geblieben sind.
Bild: (c) APA/AFP/FRANCOIS-XAVIER MARIT (FRANCOIS-XAVIER MARIT)
Schlussfeier

Olympischer Abschied von Pyeongchang

galerieMit einer farbenfrohen Zeremonie wurden die XXIII. Olympischen Winterspiele beendet. Tongas Pita Taufatofua zeigte noch einmal Oberkörper und auch US-Präsidententocher Ivanka Trump feierte mit.
25.02.2018

Von Viertplatzierten und echten Pechvögeln

"Einer muss Vierter" werden, lautet die Trostformel jener Sportler, die bei Olympia eine Medaille knapp verpassten. Gleich sieben "Blecherne" gab es für das ÖÖC-Team in Pyeongchang.
25.02.2018

Marit Björgen nach 30-km-Gold endgültig die Königin der Loipen

Marit Björgen ist die erfolgreichste Winter-Olympionikin. Die 37-jährige Langläuferin eroberte im 30-km-Langlauf ihre achte Goldmedaille und überholte dank zusätzlich viermal Silber und dreimal Bronze Biatheton-Ikone Ole Einar Björndalen (8-4-1).
25.02.2018

Ester Ledecka: Mit Spaß, Schokolade - und Gold

Am Tag nachdem sie bei Olympia Sportgeschichte geschrieben hatte, war Ester Ledecka früh auf den Beinen. Im Hauptpressezentrum in Alpensia präsentierte sich das tschechische Multitalent fast eine Stunde lang im Kreis ihrer Eltern und aller Coaches.
25.02.2018

Pyeongchang: Tops und Flops

Die Winterspiele in Pyeongchang waren ein Spektakel, bei dem Österreicher fünfmal Gold gewannen, Norwegen den Medaillenspiegel dominierte, eine Snowboarderin im Super-G siegte, Skicrosser stürzten, Zuschauer fehlten, neutrale Russen und Nordkoreaner mitspielten – und späte Beginnzeiten plagten.
von JOSEF EBNER, SENTA WINTNER UND MARKKU DATLER
24.02.2018

West Olympia

Das IOC sucht händeringend nach Olympia-Austragungsorten in der westlichen Welt, aber die Vergangenheit zeichnet ein abschreckendes Bild. Ob die neue Politik wirklich Abhilfe schafft, muss bezweifelt werden.
von Christoph Gastinger
24.02.2018

Nordkorea: Diplomatischer Coup, aber sportlicher Flop

22 Athleten, sogar Cheerleader entsandte der Norden in den seit 1953 verfeindeten Süden. Hält das politische Tauwetter allerdings nach Olympia an?