iPhone 4: A1 und 3 starten Verkauf Ende November

Der Exklusiv-Vertrieb ist endgültig zu Ende: Ab Dezember ist das iPhone bei allen vier heimischen Mobilfunkern erhältlich. Der Konkurrenzkampf drückt den (gestützten) iPhone-Preis auf 0 Euro.

Jan Trionow mit iPhone 4 und iPad
Jan Trionow mit iPhone 4 und iPad
(c) Hutchison 3G Austria GmbH (Hutchison 3g Austria Gmbh)

Die Mobilfunker A1 und 3 haben angekündigt, das iPhone 4 ab 29. November anbieten zu wollen. Damit ist das iPhone mit den bisherigen Exklusiv-Partnern T-Mobile und Orange nun bei allen vier großen Mobilfunkern in Österreich erhältlich.

Obwohl 3 und A1 bisher das iPhone aufgrund von Exklusivverträgen mit T-Mobile und Orange selbst nicht anbieten durften, haben sie beide einen überraschend großen Kundenstock, der das Apple-Handy nutzt. Bei 3 besitzen rund 10.000 Kunden ein iPhone, bei A1 sind es gar 30.000. Sie haben sich das Smartphone entweder im Ausland besorgt, oder haben ein gebrauchtes entsperrt.

Preiskampf um das iPhone 4

Bei beiden iPhone-Neulingen soll das iPhone 4 ab 0 Euro erhältlich sein. Dieser günstigste Fall tritt bei 3 allerdings nur ein, wenn man sich mindestens 24 Monate zu einem 40-Euro-Tarif monatlich verpflichtet oder 36 Monate lang 30 Euro monatlich bezahlt. Im günstigsten Tarif um 20 Euro monatlich kostet das Gerät zwischen 249 und 449 Euro.  Bei A1 sind 44 bis 55 Euro monatlich fällig, um das iPhone 4 um 0 Euro zu erhalten. Mit Tarifen zwischen 12 und 29 Euro monatlich kostet das Gerät zwischen 99 und rund 700 Euro. T-Mobile und Orange liefern sich zum Weihnachtsgeschäft einen Preiskampf und bieten das iPhone 4 ebenfalls ab 0 Euro an.

Die einzelnen Angebote im Überblick

Neben der Grundgebühr und dem Gerätepreis muss man immer mit einberechnen, dass man sich für zwei Jahre bei einem Betreiber bindet. Die dadurch entstehenden Kosten unterscheiden sich bei den vier österreichischen Providern ganz erheblich. Viele Kunden werden mit einem hohem Datenvolumen gelockt. Allerdings hat im Juli Orange-Chef Michael Krammer berichtet, dass der durchschnittliche iPhone-Nutzer 264 Megabyte pro Monat nutzt.

A1



Tarif Smart Inclusive 3000 Smart Inclusive 2000 Smart Inclusive 1000 Xcite Inclusive 1000
Gebühr/Monat € 55 € 45 € 35 € 29
iPhone-Paket € 15 € 15 € 15 € 15
Freiminuten 3000 2000 1000 1000
Frei-SMS mit/ohne Paket 3500 / 3000 2500 / 2000 1500 / 1000 1500 / 1000
Datenvolumen mit/ohne Paket 6GB / 3GB 5GB / 2GB 4GB / 1GB 4GB / 1GB
Gerätepreis mit Paket - - € 199 € 199
Gerätepreis ohne Paket € 99 € 99 € 299 € 299
Summe mit Paket 1680 1440 1399 1255
Summe ohne Paket 1419 1179 1139 995

3


Tarif 6000 4000 2000
Gebühr/Monat € 40 € 30 € 20
Freiminuten 3000 2000 1000
Frei-SMS 1000 1000 1000
Datenvolumen unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Gerätepreis 24 Monate € 0 € 179 € 349
Gerätepreis 36 Monate € 0 € 0 € 249
Summe 24 Monate 960,00 899,00 829,00
Summe 36 Monate 1.440,00 1.080,00 969,00

T-Mobile




Tarif HIT 2000 + Paket HIT 2000 HIT 1500 HIT 1000 HIT 300
Gebühr/Monat € 53 € 39 € 25 € 19 € 9
Freiminuten 2000 2000 1500 1000 300
Frei-SMS 1000 1000 1000 1000 0
Datenvolumen 3 GB 3 GB 1 GB 0 0
Gerätepreis € 0 € 99 € 339 € 439 € 479
Summe 1272 1035 939 895 695

Orange




Tarif Hallo iPhone Europa 300 Team 2100 Team 2010 Team 200
Gebühr/Monat € 39 € 25 € 19 € 15 € 10
iPhone-Paket - € 14 € 14 € 14 € 14
Freiminuten 2100 1000 2100 2010 200
Frei-SMS mit/ohne Paket 2100 1100 / 1000 1100 / 1000 100/ 0 100 / 0
Datenvolumen mit/ohne Paket 6GB 3GB / 50MB 3GB / 50MB 3GB / 0 3GB / 0
Gerätepreis mit Paket - € 249 € 249 € 349 € 499
Gerätepreis ohne Paket € 1 € 449 € 569 € 569 € 609
Summe mit Paket - 1185 1041 1045 1075
Summe ohne Paket 937 1049 1025 929 849



(sg)

Lesen Sie mehr zum Thema
Kommentar zu Artikel:

iPhone 4: A1 und 3 starten Verkauf Ende November

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen