Zum Inhalt
Bild: (c) Reddit/JustHavinAGoodTime
15.12.2017

Hund frisst Hasch-Brownie und wird zum Internet-Hit

Ein Chihuahua fraß aus Versehen einen Hasch-Brownie und amüsiert jetzt das Netz. Nach einem Besuch beim Tierarzt geht es dem Vierbeiner aber wieder gut.
15.12.2017

Weihnachtsfriede bei Amazon und Google

Nachdem beide Unternehmen sich mit einem Entzug ihrer Produkte und Services bedroht haben, gibt es jetzt ein Einsehen von Amazon.
Bild: (c) Carsten Rehder / APA/dpa / picturedesk.com (Carsten Rehder)
15.12.2017

US-Behörde kippt Netzneutralität

Als Behinderung des Wettbewerbs sah FCC-Vorsitzender Ajit Paj die Netzneutralität. Die Regeln wurden dazu jetzt aufgehoben. Ein Sieg für AT&T, Comcast und Verizon.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
13.12.2017

"Was koche ich morgen?": Was 2017 in Österreich gegoogelt wurde

Der bereits wieder in Vergessenheit geratene Fidget Spinner liegt nur auf Platz zwei bei den Suchanfragen. Und auch die Mühen des Alltags finden ihren Platz.
Bild: (c) REUTERS (STEVE MARCUS)
12.12.2017

Ein Netflix-Tweet lässt die Wogen hoch gehen

Netflix sammelt Daten, um personalisierte Film- und Serienvorschläge zu machen. Eigentlich keine Überraschung. Scherze darüber sollte das Unternehmen aber nicht machen. Da verstehen die User dann keinen Spaß.
Bild: (c) imago/Xinhua (Chen Yichen)
12.12.2017

"Moderne Produktpiraterie": Birkenstock boykottiert Amazon

Bereits im Juli war der Streit zwischen dem Schuhhersteller Birkenstock und Amazon entflammt. Birkenstock zieht Konsequenzen und wird ab 2018 den Online-Riesen nicht mehr beliefern.
Bild: (c) Amazon
12.12.2017

Vorsicht vor USB-Abzocke auf Amazons Marketplace

Zwei Terabyte in einem USB-Stick für nur 50 Euro. Das klingt günstig, kann aber den Käufer richtig teuer kommen. Die Abzocke ist seit Jahren bekannt - auch Amazon. Der Online-Riese unternimmt aber nichts dagegen.
Bild: (c) REUTERS (Kacper Pempel)
06.12.2017

Twitter setzt in Deutschland und Österreich auf Nazi-Filter

Deutsche und österreichische Twitter-User bekommen andere Inhalte angezeigt als jene in den USA.
Bild: (c) REUTERS (CATHAL MCNAUGHTON)
05.12.2017

Twitter-Trends 2017: Barack Obama gegen Rassismus - Beatrix von Storch gegen Ehe für alle

140 Zeichen, die die Welt bewegen. Angeführt wird die Liste der erfolgreichen Tweets von Barack Obama. Auch wenn sich sonst viele auf Twitter immer aufregen, war 2017 geprägt von solidarischen Worten nach Anschlägen.
Bild: (c) APA/AFP/LIONEL BONAVENTURE (LIONEL BONAVENTURE)
05.12.2017

Youtube kündigt mehr Personal für Suche nach Extremistenvideos an

YouTube gesteht ein, dass der bisherige Weg, Algorithmen das Erkennen von Gewalt- und Extremistenvideos zu überlassen, nicht gut genug war.
Bild: (c) REUTERS (KACPER PEMPEL)
04.12.2017

Riesiges Netzwerk für Phishing und Betrug aufgedeckt

Ein Jahr nach dem Schlag gegen das Netz rund um die Schadsoftware "Avalanche" haben Ermittler aus neun Ländern ein weiteres gefährliches Botnetz lahmgelegt.
Bild: (c) Facebook
04.12.2017

"Messenger Kids": Facebook bringt Chat-App für Kinder heraus

Facebook startet zunächst in den USA eine Chat-App speziell für Kinder. Die Accounts im "Messenger Kids" können nur von den Eltern angelegt werden, und diese müssen auch jeden einzelnen neuen Kontakt freigeben.
Bild: (c) imago/Ralph Peters (Ralph Peters)
04.12.2017

Deutsche Netzagentur stoppt Abzocke mit teuren Handy-Rückrufen

Sogenannte Ping-Calls, provozierte Rückrufe von Verbrauchern ins Ausland, können teuer werden. Verbraucher sollen in Deutschland künftig auf die Kosten durch eine Tonbandansage gewarnt werden.
Bild: (c) EPA (Disney/Ho)
04.12.2017

2019 wird ein spannendes Streaming-Jahr mit Walt Disney

Die Gespräche mit dem Rupert-Murdoch-Imperium und Walt Disney laufen wieder. Das "König der Löwen"-Unternehmen startet seine Milliardenschlacht um die Streaming-Krone.
Bild: (c) EPA (JUSTIN LANE)
30.11.2017

19-Jähriger verzockt 10.000 Dollar in Videospielen

Er wolle die Verantwortung nicht abschieben, aber eine Warnung vor den Mikrotransaktionen hätte vielleicht geholfen, schreibt der 19-Jährige in einem Offenen Brief an Spielehersteller Electronic Arts (EA) und heizt damit die Diskussionen rund um Star Wars Battlefront 2 erneut an.
30.11.2017

Tetris für den Facebook Messenger angekündigt

33 Jahre ist Tetris alt und das Spiel hat nichts an seiner Faszination eingebüßt. Das vom Russen Alexej Paschitnow entwickelte Puzzle-Spiel wurde jetzt für den Messenger angepasst.
Donald Trumps Twitter-Account war kurzzeitig gesperrt / Bild: REUTERS
30.11.2017

Deutscher gesteht Lahmlegung von Trumps Twitter-Account

Die kurzzeitige Stilllegung des Kontos sei ein "Fehler" gewesen, sagt der Deutsche Bahtiyar Duysak - und sei "zufällig" passiert.
Bild: (c) APA/AFP/LOIC VENANCE (LOIC VENANCE)
28.11.2017

Facebook setzt bei Erkennen von Suizid-Absichten auf KI

Die von Facebook entwickelte Künstliche Intelligenz soll Einträge und Livestreams schneller analysieren und bei Hinweisen auf Suizid Mitarbeiter benachrichtigen.
Bild: (c) REUTERS (CLODAGH KILCOYNE)
28.11.2017

Schrems gründet in Wien Datenschutz-NGO "noyb"

Noch sei es günstiger für Firmen sich nicht an Gesetze in Bezug auf den Datenschutz zu halten. Mit der Gründung der Datenschutz-NGO "noyb" will man Rechte von Nutzern gegenüber den großen Unternehmen wie Facebook und Google durchsetzen.
Bild: Bloomberg
28.11.2017

Handynetze: A1 ist wieder die Nummer 1

Der alljährliche Connect-Test lobt "das hohe Niveau der österreichischen Netze". Drei landet auf dem 2. Platz, gefolgt von T-Mobile.
Symbolbild.  / Bild: (c) imago/Westend61 (Giorgio Fochesato)
27.11.2017

Neue Regeln für sicheres Zahlen im Netz

EU-Kommission beschließt technische Standards.