Eine smarte Leggings als persönlicher Yoga-Lehrer

Eine vibrierende Hose soll Yoga-Enthusiasten beim Training helfen und verhindern, dass die Posen und Figuren falsch gelernt werden. Die smarte Hose hat ihren Preis.

Schließen
Nadi X Pant

Yoga-Übungen sind anstrengend und effektiv und viele Anhänger sind überzeugt, dass dieser Sport positive Auswirkungen auf Psyche und Körper hat. Die gezielten Übungen, so das Versprechen, beruhigen und bringen den Körper wieder in Balance. Bei all den Dehnungen läuft man - besonders als Anfänger - Gefahr sich zu verletzen. Besonders beim Heimtraining können ohne Trainer Posen falsch trainiert werden.

Eine Yoga-Hose soll jetzt besonders jenen helfen, die gerne von zuhause trainieren, ohne dabei ständig in ein Fitnessstudio laufen zu müssen und fixe Stunden einhalten. Die Nadi X Pant von Wearable X soll auf die Körperbewegungen reagieren und per eingebauter Sensoren Rückmeldung über die richtige Haltung geben.

Entwickelt wurde die Hose mit 50 Yoga-Experten. Fünf in die Hose eingenähte Sensoren sind mit einer App verbunden. Bei jeder Übung wird über die Hose per "sanfter Vibration" Rückmeldung gegeben. Je nach Intensität muss die Position verbessert werden.

Die Nadi X Pants gibt es in den Größen von XSmall bis Large und in vier verschiedenen farblichen Ausführungen. Der Preis liegt bei 299 US-Dollar.

(bagre)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft
      Kommentar zu Artikel:

      Eine smarte Leggings als persönlicher Yoga-Lehrer

      Schließen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.