Top Ten: Das sind die zehn reichsten Familien Österreichs

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Der Vermögensreport des Liechtensteiner Investmenthauses Valluga weist die zehn reichsten Österreicher aus, die insgesamt 63,5 Milliarden Euro besitzen. Platz zehn belegt die Familie Kahane (Bank Gutmann, Jungbunzlauer) mit einem Vermögen von 1,6 Milliarden Euro.(c) AP (ARNO BALZARINI)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 9: Die Stronachs

Die Familie des in den 1950ern nach Kanada ausgewanderten Franz Strohsack hat laut Valluga ein Vermögen von rund 1,7 Milliarden Euro. Neben dem Anteil am Autozulieferer Magna hat die Familie dutzende Rennpferde, Golfplätze und Ländereien.(c) Reuters (MIKE CASSESE)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 8: Martin Schlaff

Der Investor und RHI-Eigentümer Martin Schlaff besitzt 2,2 Milliarden Euro.(c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 7: Die Swarovskis

Der Swarovski-Clan hält ein Vermögen von rund 2,5 Milliarden Euro.(c) AP (ANTONIO CALANNI)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 6: Heidi Horten

Im zarten Alter von 19 lernte sie ihren Mann kennen. Der 30 Jahre ältere Industrielle Helmut Horten verstarb 1987 und hinterließ ihr rund eine Milliarde Dollar. Durch geschicktes Investment wuchs ihr Vermögen auf mittlerweile rund drei Milliarden Euro an. Bei der gezeigten Yacht handelt es sich um ein Symbolbild.(c) reuters
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 5: Die Wlascheks

Der Gründer der Handelskette Billa nimmt zusammen mit seinen Verwandten Platz 5 der Liste der reichsten Familien ein. Er besitzt 3,5 Milliarden Euro.(c) apa Roland Schlager
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 4: Die Grafs

Des einen Sucht ist ihr Glück: Die Familie des Novomatic (Spielautomaten)-Gründers Johann Graf besitzt ein Vermögen von rund vier Milliarden Euro.(c) APA (SILVIA SCHOBER)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 3: Dietrich Mateschitz

Der öffentlichkeitsscheue Red Bull-Besitzer hat ein Vermögen von fünf Milliarden Euro.(c) apa (Gero Breloer)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 2: Die Flick-Erben

Den zweiten Platz belegen die Erben des Industriellen Friedrich Karl Flick. Lange Zeit war er der reichste Mann Österreichs. 6,2 Milliarden Euro Familienvermögen dürften die Erben aber darüber hinwegtrösten, "nur" noch Nummer Zwei zu sein.(c) apa (Volker Dornberger)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 1: Die Familien Piech & Porsche

Nach wie vor die reichste Familie Österreichs: Die Piechs. Andere Familien haben Reitställe, die Piechs besitzen eine Pferdestärken-Zucht: Porsche.
Das Vermögen der Familie wird auf 33,8 Milliarden Euro geschätzt.(c) apa (Oliver Berg)
Kommentar zu Artikel:

Das sind die zehn reichsten Familien Österreichs

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.