Healthineers-Aktien kommen wohl zwischen 27,50 und 28,50 Euro

Die Aktien der Medizintechnik-Tochter von Siemens werden einem Insider zufolge voraussichtlich in der unteren Hälfte der Preisspanne ausgegeben.

Die begleitenden Banken hätten den Investoren am Mittwoch mitgeteilt, dass die Papiere von Siemens Healthineers zu einem Preis zwischen 27,50 und 28,50 Euro zugeteilt würden, sagte die mit den Platzierung vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters. Healthineers würde damit mit 27,5 bis 28,5 Milliarden Euro bewertet, Siemens könnte mit einem Emissionserlös von 4,13 bis 4,28 Milliarden Euro rechnen.

Die offizielle Preisspanne liegt zwischen 26 und 31 Euro. Die Bücher für den Börsengang schließen am Donnerstag, am Freitag soll Healthineers sein Debüt an der Frankfurter Börse feiern.

(Reuters)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Healthineers-Aktien kommen wohl zwischen 27,50 und 28,50 Euro

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.