Immobilienfinanzierung

Haben Sie Anspruch auf ein Bauspardarlehen?

Seit Kurzem kann eine Einzelperson bis zu 220.000 Euro an Bauspardarlehen erhalten, Paare bis zu 440.000 Euro. Voraussetzungen gibt es dennoch – ein Eigenmittelanteil von 20 Prozent ist nur einer davon.

Wer ein Bauspardarlehen will, bekommt auch eines – sofern er die Voraussetzungen erfüllt.
Wer ein Bauspardarlehen will, bekommt auch eines – sofern er die Voraussetzungen erfüllt.
Wer ein Bauspardarlehen will, bekommt auch eines – sofern er die Voraussetzungen erfüllt. – (c) Clemens Fabry

Wien. Wer seine Immobilie mit einem Bauspardarlehen finanzieren will, kann seit 25. Februar bis zu 220.000Euro erhalten. Davor lag der gesetzliche Maximalbetrag bei 180.000 Euro für eine Person. Paare können nun 440.000 Euro statt bisher 360.000 Euro erhalten.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.03.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen