Zertifikate: Afrikas Südspitze lockt

Die Wahlen in Südafrika sind geschlagen, das bietet Anlegern Chancen. Schließlich notieren einige Weltkonzerne in Johannesburg.

Die Nedbank lieferte einen soliden Gewinn je Aktie.
Die Nedbank lieferte einen soliden Gewinn je Aktie.
Die Nedbank lieferte einen soliden Gewinn je Aktie. – (c) REUTERS (Mike Hutchings)

Wien. Der Mai hatte für Politikinteressierte einiges zu bieten, denn in einigen Regionen rund um den Globus wurde gewählt. Vor rund einer Woche konnten die Wähler in der EU ihre Stimme abgeben. Aber auch in den Schwellenländern gab es entscheidende Wahlen. In Indien wurde die amtierende Partei ebenso bestätigt wie in Südafrika. Einzig, in letzterer Region rutschte die ANC-Partei mit einem Ergebnis von 57,5 Prozent auf ein historisches Tief.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 03.06.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen