Autovermieter Sixt macht sich über Strache-Aus lustig

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Sixt nutzt das Ibiza-Video wie einen aufgelegten Elfmeter für seine Werbung. Der Autovermieter wirbt aktuell in den Sozialen Medien mit Heinz Christian Strache. Die Werbung zeigt den Ex-Vizekanzler und einen Mercedes mit der Message: "Piept, bevor Sie gegen die Wand fahren."

(c) Screenshot Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Nur kurz nach dem Scheitern der deutschen Koalitionsgespräche wurden die Teilnehmer bereits unfreiwillig zu Sixt-Testimonials.

Es ist nicht das erste Mal, dass Sixt sich über Angela Merkel lustig macht ....

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... Im Jahr 2001 war Merkels Frisur Thema. Die damalige CDU-Vorsitzende reagierte gelassen und forderte eine Cabrio-Fahrt als "Wiedergutmachtung". Allerdings sei Sixt "leider eine Verwechslung unterlaufen", sagte sie damals dem "Stern". Das zweite Bild zeige sie nicht bei einer Cabrio-Fahrt, sondern bei der Lektüre der Steuergesetze der Bundesregierung.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Als Merkel im Jahr 2013 das Internet "entdeckte", ließ Sixt diese Gelegenheit freilich auch nicht verstreichen.

Verantwortlich für die Sixt-Kampagnen zeichnet sich übrigens die Werbeagentur Jung von Matt.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Nicht nur die CDU muss Spott von Sixt über sich ergehen lassen, auch andere Parteien kommen zum Zug, zum Beispiel die FDP, als sie bei der Wahl 2013 aus dem Bundestag flog ...

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... oder die SPD, als sie sich für ein Tempolimit einsetzte.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Und AfD-Politiker Alexander Gauland musste unfreiwillig für den Sixt-Umzugsservice machen.

 

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auch international findet sich das eine oder andere politische Skandälchen, das der Autovermieter gekonnt für sich nutzt.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Apropos Skandale: Da war doch was mit Pferdefleisch.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Und wenn es sonst keinen Aufreger gibt, macht Sixt einem Promi einfach ein verlockendes Angebot. Sei es Carla Bruni ...

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... oder der deutsche Schlagerstar Matthias Reims, der Privatinsolvenz beantragen musste. Er besserte übrigens seine Finanzen mit dem Sixt-Werbesong "Verdammt, ich hab nix" auf (>>> Youtube).

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Während die einen freiwillig für Sixt werben, machen es viele unfreiwillig. Lieblingsopfer: die Lokführergewerkschaft GDL.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

GDL-Chef Claus Weselsky wurde während eines Bahnstreiks sogar zum Mitarbeiter des Monats ernannt.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mehrmals.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Natürlich freut sich Sixt auch über Pilotenstreiks.

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Nur bei einem Thema - der EZB-Geldflut - fehlen dem Autovermieter die Worte ...

Sixt
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

... Obwohl: Es geht ja doch.

Sixt
Kommentar zu Artikel:

Autovermieter Sixt macht sich über Strache-Aus lustig

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.