Die teuersten Shoppingmeilen in Europa

Die Immobilienberatungsfirma Cushman & Wakefield hat die aktuellen Mietpreise für Einkaufstempel in den Metropolen ermittelt. An der Spitze gibt es in Europa 2017 einen Wechsel. "Die Presse" zeigt die zehn teuersten Einkaufsstraßen.

(c) REUTERS (Arnd Wiegmann)

10. München Kaufinger Straße

Die teuerste Einkaufsstraße in München rutscht um einen Rang ab.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 4440 Euro
2016: 4440 Euro

(c) imago

9. Wien - Kohlmarkt

Wien verliert im europäischen Ranking gegenüber dem Vorjahr zwei Plätze.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 4620 Euro
2016: 4620 Euro

(c) ClemensFfabry

8. Florenz - Via Roma

Florenz kann den achten Rang aus dem Vorjahr behaupten, die Jahresmiete steigt deutlich an..

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 5800 Euro
2016: 4500 Euro

 

(c) imago/Frank Brexel (Frank Brexel)

7. Cannes - La Croisette

Cannes verliert einen Platz im Ranking.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 5891 Euro
2016: 5891 Euro

 

(c) REUTERS (Eric Gaillard)

6. Venedig - Calle San Moisè

Venedig, ein Neueinsteiger im Ranking, kommt auf Anhieb auf Platz 6.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 6000 Euro
2016: n.a.

(c) imago/Marc Sch�ler (Marc Sch�ler)

5. Zürich - Bahnhofstraße

Zürich behauptet seinen Platz unter den Top 5. Die Mieten in der Bahnhofstraße sind gesunken.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 8310 Euro
2016: 8408 Euro

(c) imago stock&people (imago stock&people)

4. Rom - Via Condotti

Die vier Erstplatzierten konnten sich vom Rest deutlich absetzen. Dazu gehört auch die italienische Hauptstadt Rom mit der Via Condotti.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 11.500 Euro
2016: 11.000 Euro

(c) imago/F. Berger (imago stock&people)

3. Paris - Avenue des Champs Elysees

Paris muss die Führungsposition in Europa abgeben und fällt auf Platz drei zurück.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 13.255 Euro
2016: 13.255 Euro

(c) REUTERS (Charles Platiau)

2. Mailand - Via Monte Napoleone

Mailand ist weiterhin als teuerste Stadt in Italien vor der Landeshauptstadt gereiht und um einen rang besser als im Vorjahr.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 13.500 Euro
2016: 12.000 Euro

(c) imago/Independent Photo Agency (Mimmo Carriero / IPA)

1. London - New Bond Street

London setzt sich mit der New Bond Street an die Spitze des Rankings der teuersten Shoppingdestinationen Europas.

Jahresmiete pro Quadratmeter:

2017: 16.200 Euro
2016: 12.434 Euro

REUTERS
Kommentar zu Artikel:

Die teuersten Shoppingmeilen in Europa

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.