Technologie: „Banken machen sich selbst obsolet“

Fintechs werden den Banken immer mehr Geschäft abknabbern, so eine Studie. Auch bei der Blockchain sei Vorsicht geboten. Die Technologie bedrohe den ganzen Sektor.

PayPal war mal ein kleines Fintech. Jetzt will man ins Bankengeschäft vorstoßen.
PayPal war mal ein kleines Fintech. Jetzt will man ins Bankengeschäft vorstoßen.
PayPal war mal ein kleines Fintech. Jetzt will man ins Bankengeschäft vorstoßen. – (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/JUSTIN SULL

Wien. „If you can't beat them, join them. Beginne dich zu öffnen. Gib Teile her. Schließe dich den offenen Plattformen an.“ Was wie Lebenshilfe klingt, ist in Wahrheit ein Ratschlag für Banken, sich der Digitalisierung zu stellen. Oliver Gassmann, Professor für Technologiemanagement an der Uni St. Gallen, hat gemeinsam mit Kollegen aus Zürich und Stanford das Geschäftsmodell untersucht und Wege in die Zukunft gesucht. Ihr Schluss: Internet, Globalisierung und Blockchain werden das Verhältnis zwischen Banken und ihren Kunden verändern.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 502 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 17.04.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen