Zum Inhalt
Michaela Guglberger und Reinhard Bödenauer Verhandeln für die Gewerkschaft.  / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
18.02.2019

Gewerkschaft droht mit Ausweitung der Streiks in der Sozialwirtschaft

Die Kollektivvertragsverhandlungen in der Sozialwirtschaft gehen in die nächste Runde. Knackpunkt dürfte dabei vor allem die 35-Stunden-Woche sein.
KONTROLLE DER FINANZPOLIZEI / Bild: (c) APA/NINA TÖCHTERLE (NINA T�CHTERLE)
18.02.2019

Finanzpolizei entdeckt 38 Schwarzarbeiter bei Razzia in zwei Skigebieten

Zudem wurden auf der Turracher Höhe und am Kreischberg 21 schwere Fälle von Lohn- und Sozialdumping festgestellt.
"Unregelmäßigkeiten in der BWS", so Kathrin Gaal. / Bild: (c) Clemens Fabry
18.02.2019

BWS: Wiener Wohnbaustadträtin betont unverzügliche Kontrolle

Nachdem die beiden Vorstände bei der BWS gefeuert wurden, stellt sich Kathrin Gaal vor den sozialen Wohnbau. Der Vorfall in der BWS sollte keinesfalls missbraucht werden, um das erfolgreiche Modell in Wien anzugreifen.
Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
18.02.2019

Halber Feiertag am Karfreitag? Kirche und AK skeptisch

Als möglicher Kompromissvorschlag um den Karfreitag wurde ein halber Feiertag ins Spiel gebracht. Von der Arbeiterkammer kommt eine Absage, auch die Kirche ist skeptisch.
Bonität: Anteil der Firmen in Prozent / Bild: APA
18.02.2019

Vorarlberg ist klarer Sieger im Bonitäts-Ranking von Unternehmen

Unternehmen in Vorarlberg weisen in Österreich die höchste Bonität und das geringste Ausfallsrisiko auf. Dies zeigt ein aktuelles Bundesländer-Ranking. Schlusslicht ist Kärnten.
Die rund 600 pinken Foodora-Radler sind ab April in der grünen Uniform von Mjam unterwegs.  / Bild: Imago
18.02.2019

Essenszulieferer Foodora verschwindet

Im umkämpften Markt der Essens-Lieferdienste gibt es eine weitere Neuerung: Nach dem Aus von UberEats verschwindet demnächst Foodora. Der Mutterkonzern Delivery Hero setzt nur noch auf die Marke Mjam.
Wer im Fasching verkleidet in die Arbeit kommt, muss gewisse Regeln beachten.  / Bild: REUTERS
18.02.2019

Unternehmen können Faschingsverkleidung anordnen

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, Bekleidungsvorschriften festzulegen und können daher auch im Fasching eine Verkleidung anordnen.
17.02.2019

Opposition will Unabhängigkeit von Statistik Austria in Verfassung verankern

Mit einem gemeinsamen Entschließungsantrag unterstützen SPÖ, NEOS und Jetzt den Statistik Austria-Chef Konrad Pesendorfer in seiner Forderung, die Behörde an den Nationalrat anzugliedern.
15.02.2019

Amazons Rückzieher in New York

Die Geschichte rund um den New Yorker Standort des Giganten ist eine dramatische. Sie handelt von einem Stadtviertel, das durch Himmel und Hölle gejagt wurde, und von Politikern, die sehr viel vergeigten.
Von unserem Korrespondenten Stefan Riecher
15.02.2019

Gratis-Öffis im Zillertal – aber nur für Urlauber

Das Tiroler Zillertal begegnet dem überbordenden Verkehr mit dem "Zillertaler Mobilitätsplan", der unter anderem Gratis-Öffis für Touristen vorsieht.
15.02.2019

Diese fünf Wirtschaftsgeschichten sollten Sie gelesen haben

In Berlin träumen Politiker tatsächlich von Enteignungen, heimlich geschieht es ohnehin, dafür sorgt schon die EZB. An den Börsen braut sich etwas zusammen. Und dann war da noch die Geschichte von Ikarus. Pardon: A380 heißt der jetzt.
von Gerhard Hofer
15.02.2019

Bankerin vergab Kredite an Zahlungsunfähige: Drei Jahre teilbedingte Haft

Der Schaden für die Bank betrug mehr als 300.000 Euro. Die 60-Jährige eröffnet fiktive Konten, um die Löcher zu stopfen. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.
Bild: (c) Milan Automotive
15.02.2019

Betrugsverdacht: CEO von niederösterreichischer Sportwagenfirma in U-Haft

Der Verdächtige, der für sein Hypercar-Projekt warb, soll mehrere Opfer um Geld gebracht haben. Der Schaden soll bei rund einer Million Euro liegen.
Möbelix-CEO Josef Cerar und Unternehmenssprecher Thomas Saliger / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
15.02.2019

XXXLutz: "Wollen in jeder Stadt, in der wir sind, die Nummer 1 sein"

Der Möbelriese XXXLutz drückt bei der weiteren Expansion etwas aufs Bremspedal. Die Zahl der Standorte soll dennoch weiter steigen.
Bild: Die Presse (Clemens Fabry)
15.02.2019

Tesla liefert erste Model-3-Fahrzeuge in Österreich aus

Der erste Tesla Model 3 wurde diese Woche in Salzburg ausgeliefert. Eine günstigere Version soll Mitte 2019 in Österreich verkauft werden.
Der Umsatz von McDonald's soll heuer auf 700 Millionen Euro ansteigen.  / Bild: REUTERS
15.02.2019

McDonald's interessiert sich für Rosenberger-Raststätten

Nach der Insolvenz der Autobahnraststättenkette Rosenberger sieht sich McDonald's einzelne Standorte an. Der Umsatz in Österreich ist dank der Rückkehr des McMenüs deutlich gestiegen.
Im Tiroler Wirtschaftsbund wird gestritten. Ex-Chef Bodenseer spricht von einem Imageschaden.  / Bild: APA
15.02.2019

"Polternder Wahnsinn": Streit im Tiroler Wirtschaftsbund

Ex-Wirtschaftskammerchef Bodenseer fordert den Abgang des Wirtschaftsbundchefs Franz Hörl - und stellt aus Protest seine Mitgliedschaft ruhend. Zuletzt sorgte Hörl mit einem Video über Skitourengeher für Aufregung.
In 250 Betrieben gab es diese Woche Warnstreiks. / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
15.02.2019

Sozialwirtschaft: "Kaum Verständnis der Belegschaften für 35 Stunden-Woche"

Nach Warnstreiks in der Sozialwirtschaft ziehen die Arbeitgeber ein negatives Resümee: In den Betrieben gebe es wenig Verständnis für die Forderung der Gewerkschaft nach einer 35-Stunden-Woche.
Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
14.02.2019

Österreichs Wettbewerbshüter ermitteln gegen Online-Riesen Amazon

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat das Ermittlungsverfahren gegen Amazon eröffnet. Der Online-Händler wird verdächtigt, gegen das Kartellrecht verstoßen zu haben.
Bild: REUTERS
14.02.2019

Aus für Uber Eats in Österreich

Die App wird nur mehr bis zum 7. März aktiv sein. An die 200 Essenszusteller gibt es bereits ein Angebot vom Konkurrenten Mjam.
Piktogramm alleine reicht nicht. / Bild: (c) Printsreen Hompage Finkensteiner Nudelfabrik
14.02.2019

"Vorschrift ist Vorschrift": Finkensteiner Nudelfabrik in der Bürokratiefalle

Die Nudelfabrik hatte eine Strafverfügung erhalten, weil man an der Verpackung nur das Piktogramm mit der Sanduhr anstatt des Hinweises "5-8 Minuten"angebracht hat. Auch andere interessante Details sahen die Prüfer als nicht regelkonform an.
An der Preisfront gibt es bei Wohnungen vorerst keine Entspannung. / Bild: (c) Clemens Fabry
14.02.2019

Wo findet man in Wien noch günstige Wohnungen?

Grafik 60 Prozent der Wiener Mieter leben im geförderten Wohnbau, der Rest muss sich auf dem freien Markt durchschlagen. Unter zehn Euro Nettomiete (bei Erstbezug) findet sich da in der Regel nichts mehr. Und die Preise werden weiter steigen.
von Jeannine Hierländer
Beschäftigte beim Einsteigen in einen Pendlerbus. / Bild: (c) Clemens Fabry
14.02.2019

Neun von zehn neuen Jobs gehen an Ausländer

Nun scheint auch der Osten als Arbeitskräftereservoir nicht mehr zu funktionieren. Die Länder haben selbst geringe Arbeitslosenraten. Man müsse bis zu 30.000 inländische Beschäftigungslose rekrutieren, sagt RBI-Chefvolkswirt Brezinschek.
14.02.2019

Verbund: Nach Roiss legt auch der Aufsichtsrats-Stellvertreter sein Mandat zurück

Der deutsche Manager Michael Süß wird sein Aufsichtsratsmandat vorzeitig zurücklegen. Der Verbund hat dies bestätigt.
von Judith Hecht
13.02.2019

Telekom schüttelt Altlasten ab und forciert Handynetz-Ausbau

Die Kosten für den Markenrelaunch sind fast verkraftet, jetzt geht es um Schuldenabbau und Modernisierung der Infrastruktur.
von Hedi Schneid
13.02.2019

Nur fast jede zweite Batterie wird umweltgerecht entsorgt

Die Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle (EAK) warnt davor, Batterien nicht umweltgerecht zu zu entsorgen. Je nach Typ können auch Quecksilber und andere Schwermetalle enthalten sein.
13.02.2019

Raucher liefern jährlich 2,3 Mrd. Euro an österreichischen Staat ab

Vom Preis einer Zigarette in Österreich fließen 77 Prozent als Steuer an den Staat. Jede siebte in Österreich gerauchte Zigarette ist geschmuggelt
13.02.2019

AUA startet mit Passagierplus ins neue Jahr

Die Auslastung ist ebenfalls leicht gestiegen.der Lufthansa-Konzern konnte seine Passagierzahl um 4,8 Prozent steigern.
13.02.2019

Kärntner MID-Gruppe kauft marodes Einkaufszentrum für 30 Mio. Euro

Der heimische Immobilienentwickler will die rund 200 Arbeitsplätze i9n einem Einkaufszentrum nahe Udine erhalten.
13.02.2019

Studie: Asylsuchende in Tirol sind ab fünftem Jahr Nettozahler

Nach 13 Jahren Aufenthaltsdauer in Tirol ist die Summe der von Asylwerbern und Asylberechtigten geleisteten Abgaben höher als die erhaltenen Transfers.
13.02.2019

Biomasse: Ohne Förderung wird Wiener Werk heruntergefahren

Die Versorgungssicherheit sei dadurch nicht gefährdet, so die Stadtwerke. Die Unterstützung für das Wald-Biomasse-Kraftwerk in Wien-Simmering läuft im Juli 2019 aus.
13.02.2019

AK warnt vor dubiosen Schlüsseldiensten: Bei Barzahlung ist viel Geld weg

Seriöse Anbieter verlangen laut AK Oberösterreich 55 bis 221 Euro, unseriöse kassieren bis zu 1200 Euro in bar.
13.02.2019

WWF will Verbote für Billigfleisch

Dauerrabatte auf Fleisch sollen verboten werden, fordern die Umweltschützer. Entweder durch eine Selbstbindung im Fairnesskatalog der Händler - oder, wenn nötig, durch Gesetze.
13.02.2019

Zulassungen 2018: Lkw dank guter Konjunktur deutlich vor Pkw

40 Prozent des Pkw-Bestands ist älter als zehn Jahre. Der Boom bei E-Autos lässt nach.
13.02.2019

"30 Under 30 Europe": Gründer des österreichischen Start-ups "refurbed" ausgezeichnet

Seit 2016 kürt das Wirtschaftsmagazin Forbes die interessantesten Persönlichkeiten unter 30 Jahren in Europa. Mit dabei sind heuer die zwei Gründer von "refurbed".
13.02.2019

Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 17 Jahren

Grafik Die heimischen Unternehmen profitierten 2018 von der guten Konjunktur. Die Zahl der Privatinsolvenzen ist dagegen massiv angestiegen, Hauptgläubiger sind Banken, Versicherungen, Mobilfunkbetreiber und Online-Shops.