Industrie

Das sind die zehn größten Fabriken der Welt

6,5 Quadratkilometer groß ist die größte Fabrik der Welt - sie würde nicht einmal auf der knapp vier Quadratkilometer Wiener Donauinsel genug Platz finden. Hier die Top 10.

Die deutsche Online-Plattform "Maschinensucher.de" hat ein Ranking der größten Fabriken weltweit erstellt.

Die Top 10 eröffnet Samsung mit seinem indischen Produktionswerk in Noida. Mit 129.000 Quadratmeter Fläche handelt es sich um die größte Handy-Fabrik der Welt.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 9

Knapp 242.000 Quadratmeter groß ist das Rivian-Werk in Normal, Illinois. 2000 Einwohner der US-Kleinstadt wurden mit einem Schlag arbeitslos, als Mitsubishi die Produktionsstätte 2016 aufgab. Das Automobil-Startup Rivian Automotive kaufte die Fabrik 2018 und verhalf der Region damit zu neuem Aufschwung.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 8

Bereits 1965 erbaut wurde das Chrysler-Montagewerk in Belvidere, Illinois. Nach dem Zusammenschluss von Fiat und Chrysler wurde das Werk 2016 für 350 Millionen US-Dollar aufgerüstet, um von nun an den Jeep Cherokee zu produzieren. Mit mehr als 464.000 Quadratmeter Fläche ist die Fabrik größer als die gesamte Vatikanstadt.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 7

Vielleicht wird Teslas sich im Bau befindliche „Gigafabrik“ einmal die größte Fabrik der Welt sein, momentan reicht es noch nicht für einen Stockerlplatz. Sein Werk in Fremont, Kalifornien ist der Arbeitsplatz von 10.000 Menschen. Das Münchener Oktoberfest könnte dreieinhalb Mal auf dem 1,5 Millionen Quadratmeter großen Werksgelände untergebracht werden.

REUTERS

Platz 6

Das japanische Unternehmen Daikin, das Klimatisierungssysteme produziert, landet mit seinem rund zwei Quadratkilometer großen US-Produktionswerk in Waller, Texas im Ranking der größten Fabriken. Beim Bau des riesigen Gebäudes wurden 275.000 Kubikmeter Beton und beinahe 6000 Tonnen Stahl verbaut.

Daikin Industries, Ltd.

Platz 5

Der Flugzeughersteller Boeing belegt mit seiner Fabrik in Everett, Washington und einer Gesamtfläche von über 2,8 Millionen Quadratmetern Platz 5 des "Maschinensucher"-Rankings. Das Gelände ist so groß, dass 392 Fußballfelder darauf Platz fänden.

APA/AFP/TANGI QUEMENER

Platz 4

Der Apple-Zulieferer Foxconn landet mit seinem Werk in Shenzhen, China, auf dem vierten Platz der weltweit größten Fabriken. In der rund drei Quadratkilometer großen "Foxconn City" leben und arbeiten eine halbe Million Menschen. Die Produktionsstätte war immer wieder wegen seiner schlechten Arbeitsbedingungen in den Schlagzeilen.

Reuters

Platz 3

Das Montagewerk der US-Bundesbehörde NASA in der Nähe von New Orleans, Louisiana beherbergt unter anderem eine 70 Meter hohe, vertikale Montagevorrichtung, das weltgrößte robotergestützte Werkzeug zum Bau von Raketen. Mit einem knapp 3,4 Quadratkilometer großen Werksgelände ist das Werk fast so groß wie der Central Park in New York.

APA

Platz 2

Die Hyundai-Fabrik in Ulsan, Südkorea, ist ein wahrer Gigant. Die Fabrik umfasst eine Fläche von 5,5 Millionen Quadratmetern, besitzt einen eigenen Hafen, eine Feuerwehr, ein Krankenhaus und ist bepflanzt mit rund 500.000 Bäumen. Nur eine Fabrik ist noch größer - und die befindet sich in Deutschland ...

Reuters

Keine Fabrik ist größer als das Volkswagen-Werk in Wolfsburg mit 6,5 Millionen Quadratmetern Werksgelände. Die 1938 erbaute Fabrik fertigt im Jahr rund 800.000 Fahrzeuge und beschäftigt mehr als 62.000 Mitarbeiter.

Die deutsche VW-Produktionsstätte ist nicht nur die größte Fabrik im Ranking, sondern auch die einzige, die sich in Europa befindet.

Mehr:
>>> Europas größte Volkswirtschaft schwächelt

imago/IPON
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die deutsche Online-Plattform "Maschinensucher.de" hat ein Ranking der größten Fabriken weltweit erstellt.

Die Top 10 eröffnet Samsung mit seinem indischen Produktionswerk in Noida. Mit 129.000 Quadratmeter Fläche handelt es sich um die größte Handy-Fabrik der Welt.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 9

Knapp 242.000 Quadratmeter groß ist das Rivian-Werk in Normal, Illinois. 2000 Einwohner der US-Kleinstadt wurden mit einem Schlag arbeitslos, als Mitsubishi die Produktionsstätte 2016 aufgab. Das Automobil-Startup Rivian Automotive kaufte die Fabrik 2018 und verhalf der Region damit zu neuem Aufschwung.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 8

Bereits 1965 erbaut wurde das Chrysler-Montagewerk in Belvidere, Illinois. Nach dem Zusammenschluss von Fiat und Chrysler wurde das Werk 2016 für 350 Millionen US-Dollar aufgerüstet, um von nun an den Jeep Cherokee zu produzieren. Mit mehr als 464.000 Quadratmeter Fläche ist die Fabrik größer als die gesamte Vatikanstadt.

Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Platz 7

Vielleicht wird Teslas sich im Bau befindliche „Gigafabrik“ einmal die größte Fabrik der Welt sein, momentan reicht es noch nicht für einen Stockerlplatz. Sein Werk in Fremont, Kalifornien ist der Arbeitsplatz von 10.000 Menschen. Das Münchener Oktoberfest könnte dreieinhalb Mal auf dem 1,5 Millionen Quadratmeter großen Werksgelände untergebracht werden.

REUTERS

Platz 6

Das japanische Unternehmen Daikin, das Klimatisierungssysteme produziert, landet mit seinem rund zwei Quadratkilometer großen US-Produktionswerk in Waller, Texas im Ranking der größten Fabriken. Beim Bau des riesigen Gebäudes wurden 275.000 Kubikmeter Beton und beinahe 6000 Tonnen Stahl verbaut.

Daikin Industries, Ltd.

Platz 5

Der Flugzeughersteller Boeing belegt mit seiner Fabrik in Everett, Washington und einer Gesamtfläche von über 2,8 Millionen Quadratmetern Platz 5 des "Maschinensucher"-Rankings. Das Gelände ist so groß, dass 392 Fußballfelder darauf Platz fänden.

APA/AFP/TANGI QUEMENER

Platz 4

Der Apple-Zulieferer Foxconn landet mit seinem Werk in Shenzhen, China, auf dem vierten Platz der weltweit größten Fabriken. In der rund drei Quadratkilometer großen "Foxconn City" leben und arbeiten eine halbe Million Menschen. Die Produktionsstätte war immer wieder wegen seiner schlechten Arbeitsbedingungen in den Schlagzeilen.

Reuters

Platz 3

Das Montagewerk der US-Bundesbehörde NASA in der Nähe von New Orleans, Louisiana beherbergt unter anderem eine 70 Meter hohe, vertikale Montagevorrichtung, das weltgrößte robotergestützte Werkzeug zum Bau von Raketen. Mit einem knapp 3,4 Quadratkilometer großen Werksgelände ist das Werk fast so groß wie der Central Park in New York.

APA

Platz 2

Die Hyundai-Fabrik in Ulsan, Südkorea, ist ein wahrer Gigant. Die Fabrik umfasst eine Fläche von 5,5 Millionen Quadratmetern, besitzt einen eigenen Hafen, eine Feuerwehr, ein Krankenhaus und ist bepflanzt mit rund 500.000 Bäumen. Nur eine Fabrik ist noch größer - und die befindet sich in Deutschland ...

Reuters

Keine Fabrik ist größer als das Volkswagen-Werk in Wolfsburg mit 6,5 Millionen Quadratmetern Werksgelände. Die 1938 erbaute Fabrik fertigt im Jahr rund 800.000 Fahrzeuge und beschäftigt mehr als 62.000 Mitarbeiter.

Die deutsche VW-Produktionsstätte ist nicht nur die größte Fabrik im Ranking, sondern auch die einzige, die sich in Europa befindet.

Mehr:
>>> Europas größte Volkswirtschaft schwächelt

imago/IPON
Kommentar zu Artikel:

Das sind die zehn größten Fabriken der Welt

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.