Die großen Technologiekonzerne bekommen Ärger

BLACKMONDAYDen Behörden ist die Marktmacht der IT-Riesen ein Dorn im Auge. Auch kommt Gegenwind von einer bisher kaum bekannten Seite: Konkurrenz.

Ist die große Zeit der Fang-Unternehmen vorbei?
Ist die große Zeit der Fang-Unternehmen vorbei?
Ist die große Zeit der Fang-Unternehmen vorbei? – (c) APA/dpa/Stefan Jaitner

Lange Zeit schienen Facebook, Amazon, Netflix oder Google unschlagbar zu sein. Ihr Geschäft wuchs rasant, dabei wurden sie profitabler. Sie waren nicht nur besser als die Konkurrenz, sie haben ihre eigenen Branchen geschaffen. Weltweit wird gegoogelt, werden Netflix-Serien geschaut, wird bei Amazon bestellt. Viele kommunizieren noch immer auf Facebook. Andere sind zu Instagram oder WhatsApp gewechselt, was dem Geschäft von Facebook keinen Abbruch tut, die beiden Unternehmen gehören zu Facebook. Künftig wird man weltweit mit Facebooks Digitalwährung Libra bezahlen.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 29.07.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen