Großprojekte: "Beton allein bringt noch keine Marktanteile"

Selbst der milliardenteure Gotthard-Tunnel bewahrt die Schweizer Bahn nicht vor Marktanteilsverlusten. Eine bittere Erkenntnis, die allerdings keinerlei Auswirkungen auf ähnliche österreichische Großprojekte hat.

Schwarze Löcher, rote Zahlen: Milliardenteure Tunnel allein bringen noch keine Verkehrsverlagerung auf die Schiene.
Schwarze Löcher, rote Zahlen: Milliardenteure Tunnel allein bringen noch keine Verkehrsverlagerung auf die Schiene.
Schwarze Löcher, rote Zahlen: Milliardenteure Tunnel allein bringen noch keine Verkehrsverlagerung auf die Schiene. – (c) REUTERS (Ruben Sprich)

Die Meldung hat in Österreich nicht die ihr zustehende Aufmerksamkeit erreicht: Vor zwei Tagen hat die Schweizer Bahn SBB ihre Bilanz veröffentlicht. Die ist, wie üblich, sehr positiv ausgefallen. Mit einem Wermutstropfen: Die Güterbahn (SBB Cargo) hat einen schweren Verlust von 239 Mio. Franken eingefahren. Die SBB wird nun die Notbremse ziehen und in den nächsten fünf Jahren fast ein Drittel der Stellen streichen.

Das ist drin:

  • 4 Minuten
  • 721 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 23.03.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen